Magdalena - weiblicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit M

Magdalena

Bedeutung:
aus Magdala Stammende
Nebenform von:
Lena, Lene, Leni, Lenchen, Magda, Madina, Madlen, Magdalene, Malen, Maleen, Malena, Magdalen, Madeline, Mady, Maddy, Maud, Maudlin, Maudin, Madeleine, Madlon, Magalonne, Maddalena, Madelena, Magdelone, Madel, Magli, Malene
Berühmtheiten:
Maria Magdalena war nach der Bibel eine der treuesten Jüngerinnen Jesu, sie stand an seinem Kreuz und entdeckte als Erste am Ostermorgen sein leeres Grab
Namenstage:
22. Juli
Anmerkungen:
früher im gesamten deutschsprachigen Raum sehr stark verbreitet, vor allem als Doppelname Maria Magdalena, seit etwa 1900 zurückgehend

Zurück zur Übersicht