Walter - männlicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit W

Walter

Bedeutung:
aus dem ahd. "waltan": walten, herrschen und "heri": Heer
Nebenform von:
Walther, Walt, Wolter, Walty, Wälti, Wouter, Wout, Gautier, Gauthier, Vautier, Gualtiero, Gualterio
Berühmtheiten:
Walter Scott, engl. Schriftsteller (1771-1832), Walter Scheel, dt. Politiker, ehemaliger Bundestagspräsident (geb. 1919)
Anmerkungen:
seit dem Mittelalter durch die Verehrung des heiligen Walter sowie durch den Minnesänger Walther von der Vogelweide sehr weit verbreitet; um die Jahrhundertwende durch zahlreiche Zeitungs- und Zeitschriftenromane neu belebt

Zurück zur Übersicht