Erwin - männlicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit E

Erwin

Bedeutung:
ahd. "heri": Heer, Kriegsvolk, "wini" Freund
Nebenform von:
Irwin
Berühmtheiten:
Erwin von Steinbach, Baumeister des Straßburger Münsters (1244-1318), Erwin Strittmatter, dt. Schriftsteller (1812-1994)
Namenstage:
25. April
Anmerkungen:
seit dem Mittelalter sehr gebräuchlicher Vorname, vor allem beim Adel, heute eher selten gewählt

Zurück zur Übersicht