Spätestens wenn ein Kind unterwegs ist, fassen Raucherinnen den Entschluss, endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Eine richtige Entscheidung, denn das Nikotin ist nicht nur für werdende Mütter, sondern gerade für das Ungeborene sehr schädlich. Oft ist der Abschied vom „Glimmstängel“ aber gar nicht so einfach. Bei urbia.tv kommt diese Woche der Nichtrauchertrainer Ludger Roling zu Wort. Er räumt mit Vorurteilen über das Aufhören auf und beschreibt, wie Raucher im Alltag „Stolpersteinen“ aus dem Weg gehen können.