Video
Sprechstunde beim Kinderarzt

Sind Milchschorf und Gneis beim Kind etwas Schlimmes?

Milchschorf auf dem Kopf des Babys sieht nicht so schön aus, aber muss er auch behandelt werden? Der Kinderarzt gibt im Video Tipps, wann und wie man den Schorf entfernen kann. Außerdem geht Dr. Uhlig auf den Zusammenhang von Milchschorf und Allergien ein.

  • Die Begriffe Milchschorf und Kopfgneis werden oft synonym verwendet.
  • Bei Kindern, die nur wenig Milchschorf haben, besteht erst einmal kein Handlungsbedarf. Wenn es jedoch anfängt zu jucken, dann helfen verschiedene Präparate und Öle, die Beläge zu lösen.
  • Der Mythos, dass Babys, die Milchschorf haben, später Allergien bekommen, ist nicht haltbar. Umgekehrt stimmt es jedoch, dass Menschen, die unter Allergien leiden, oft in der Kindheit auch Milchschorf hatten.
Mehr zum Thema