HILFE!

Abgesehen davon, dass du im falschen Forum bist, wird dir das hier keiner beantworten können.

Liebe linchen92,

ich denke eine Ferndiagnose ist hier schwer. Mach doch am besten einen erneuten Termin bei einem Gynäkologen um dich abzusichern. Dann hast du Klarheit.

Viele Grüße

Silke

Unfreundliche Ärzte schüchtern einen zwar immer ein, aber eine Ferndiagnose ist in diesem Fall ja fast unmöglich. Frage sie einfach nochmal ganz direkt oder geh zu einem anderen Frauenarzt.

Top Diskussionen anzeigen