Auf welchen "Sport" unsteigen

Hallöchen.

Ich habe nun 12 Jahre Fußball gespielt (oder versucht :-) ).
Jetzt ist die Saison zu Ende und endlich habe ich einen positiven Test in der Hand gehabt #klee
Ich weiß Kontaktsport soll man nicht betreiben, außerdem habe ich meine Karriere sowieso beendet.

Aber was soll ich jetzt tun ?

Im Moment probiere ich so einiges aus das richtige war aber nicht dabei.
(Joggen, Joga, Fitnessstudio, Übungen Zuhause)

Über Vorschläge für während und nach der Schwangerschaft wäre ich sehr dankbar ;-)

Vielen Dank

Hallo Melli1510,

da hast du ja schon einiges ausprobiert!

Ich kann dir noch Schwimmen empfehlen. Insbesondere wenn du ein dickes Bäuchlein hast, bist du froh wenn du etwas leichter bist im Wasser.

Ansonsten Walken (falls das etwas angenehmer als Joggen für dich ist - aber als Fußballerin hast du ja eine super Kondition, dann könnte das langweilig werden) oder Radfahren.

Ansonsten gibt es noch spezielle Kurse für Schwangere und nach der Geburt. Ich gebe Beispielsweise Outdoortrainings in Kleingruppen. Vielleicht wäre das etwas für dich? Dann kannst du dich gerne mal auf meiner Seite umschauen. Die findest du in meinem Profil.

Ich hoffe du findest etwas, das dir Spaß macht!

Liebe Grüße
Silke

Top Diskussionen anzeigen