Klettern und bouldern

Hallo

Ich bouldere seit ein paar Jahren und seit meine 1. Tochter 3 Monate alt ist, habe ich auch mit klettern begonnen. Jetzt in der 2. Schwangerschaft (6.ssw) kann ich das weiterhin tun, oder? Sind gerade in den Kletterferien. Was muss ich beachten? Ist evtl. Bouldern weniger sinnvoll?

Dann habe ich noch kurz eine Frage zum Joggen. Ich habe damit wieder angefangen, kurz bevor ich wusste, dass ich schwanger war. Kann ich weiterhin 1x die Woche laufen gehen, oder besser nicht, weil mein Körper das eigentlich nocht soo gewohnt ist?

Vielen Dank ????
Liebe Grüsse
Elinic

Danke für den Tipp mit dem Gurt!

So einen kann ich dann ausleihen, wenn der Bauch größer ist. Davor macht das doch nichts, wenn ich mal ins Seil falle..? Hatte gerade gestern einen Sturz, aber die Kletterpartnerin hat mich super dynamisch gesichert, bin sehr weich ins Seil gestürzt, wenn auch aus einigen Metern.

Super, vielen Dank, Silke :-)

Fühle mich eben super beim klettern, weshalb ich es schade gefunden hätte.

Liebe Grüsse
Elinic

Top Diskussionen anzeigen