Trage für größere Kinder

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer Tragemöglichkeit für große Kinder. Meine Tochter ist gerade 3 geworden, ist 1,08 m groß und wiegt 17kg. Ich wollte eigentlich den Buggy entsorgen, es nervt mich nur noch den immer mitzunehmen. Bei längeren Ausflügen wird sie allerdings Nachmittags müde und möchte nicht mehr laufen. Bei einigen Sachen kann man keinen Buggy gebrauchen, da würde ich sie gerne tragen.

Ihr Gewicht ist nicht das Problem, wir sind groß und stark :-D in die Kraxe passt sie nicht mehr, in den Bondolino auch nicht mehr, da war bei Kleidergröße 104 Schluß.

Habt ihr einen Rat für mich und wenn nicht, wie machen das die anderen?

LG
Sunny

Hallo Sunny,

oh, da gibt es reichlich Auswahl, sog. Toddlertragen,

es gibt sie z.B. von Tula, Kokadi, Frl. Hübsch,Fidella,Madame Jordan, u.v.a.m. , es gibt auch sogar sog. PRESCHOOLER . für 5 jährige Kinder, also nach oben alles offen :-)

Wer nur für ganz kurze Strecken etwas benötigt, wäre evtl. mit einem Onbuhimo gut beraten, eine Tragehilfe ohne Beckengurt.
Ihr werdet sicher etwas finden. Viel Glück
B.A.

Top Diskussionen anzeigen