Zahneinschuss! Baby trinkt weniger!

Hallo,

ich hatte schon mal hier geschrieben, weil meine Kleine Maus zu wenig zu nahm. Jetzt habe ich das Gefühl das die Zähne einschießen. Sie sabbert sehr viel und hat ihre Finger und auch das ganze Fäustchen im Mund.

Seid dem trinkt sie nun auch schlecht, was jetzt super passt, erst nimmt sie schon so wenig zu und jetzt trinkt sie noch weniger.

Wann ist denn vorbei?

Liebe Grüße

Hallo Katharina 2287,
meist verlaufen Zahnungsbeschwerden ein wenig in "Schüben". Sprich es ist mal ein paar Tage schlimmer, dann wieder besser.
In Situationen in denen Babys schlechter an die Brust gehen oder eher quengeliger sind, funktioniert es häufig sehr gut, z.B noch im Halbschlaf zu stillen.

liebe Grüße
Christina

Danke für den Tipp #winke

Top Diskussionen anzeigen