Baby zieht an Brustwarze

Hallo,

meine Tochter (21 Tage alt) zieht während des Trinkens seit ein paar Tagen immer an der Brustwarze, bzw. sie dreht ihren Kopf leicht weg ohne die Warze loszulassen.
Richtig schmerzhaft ist es zur Zeit noch nicht, aber sie wird ja älter und hat dann noch mehr Kraft.
Gestern Abend habe ich sie nach zweimaligem Ziehen abgedockt und an die andere Brust angelegt.

Worauf kann dieses Verhalten hindeuten? Wie kann man dies "unterbinden"?

Grüße
Nicole

Vielen Dank!

Dann werde ich da mal genauer hinschauen, die Tipps beherzigen und zur Not zur Stillsprechstunde gehen.

Top Diskussionen anzeigen