Hilfe, mein 3 Monate altes Baby hat zu wenig zugenommen.

Hi...

die Kurve sieht gut aus wie ich finde, sie ist in der P50.

Aber dann frag ich mich warum der Arzt meint sie hätte zu wenig zugenommen, sie hätte wohl das doppelte zunehmen müssen. Sie ist fit und gesund :-)
Kontakt zur Hebi habe ich noch ja... sie meint nur.. hauptsache sie nimmt zu.

Hallo Katharina,
das hat sich überschnitten.

Wenn die Gewichtskurve entlang einer sogenannten Perzentile wächst, dann ist es doch eigentlich in Ordnung. Hat der Kinderarzt begründet warum er dann meint dass dein Baby zu wenig zunimmt?
lg Christina

Hallo,
also die u3 war am 20.7 und die u4 am 29.9 in dieser Zeit meint der Kinderarzt sie hätte das doppelte zunehmen müssen. Sie hat jetzt in 2 Wochen 340g zugenommen. Das ist doch ok? Oder? Ich bin schon wesentlich entspannter und merke wie sie öfter drei Mal pro Brust den Milchspenderreflex auslöst.

Liebe Grüße
Katharina

Hallo katharina 2287,
die letzte Gewichtszunahme hört sich doch gut an. Auch dass du fühlst, dass mehrfach der Milchspendereflex ausgelöst wird, ist ein gutes Zeichen.
Wenn ihr so toll weiter macht, stabilisiert sich die Gewichtskurve und sie holt sogar auch auf.
#stern
liebe Grüße
Christina

Hallo,
muss ich mir also keine Sorgen machen, wegen dem was der Kinderarzt gesagt hat???

Liebe Grüße
Katharina

Ohjeh....der Verlauf der Kurve sieht ja nicht wirklich gut aus #zitter
Aber ich bin froh das sie wieder zugenommen hat. Heute morgen waren es 5700g. Weiß halt nur nicht wie lange so eine Verdauung dauert. Und wie viel Milch noch im Magen war.

Danke für die Lieben Worte :-)
Es ist halt so, wenn der Kinderarzt einen am Telefon rund macht und gegen den Kopf wirft, das man selbst dran Schuld ist, wenn sie Entwicklungstörung davon trägt. Das ist dann schon krass!!!

Dankeschön, ja das werde ich machen. Solange sie weiterhin zunimmt, ist für mich erst mal alles in Ordnung. Die stetige Gewichtszunahme ist alles was zählt im Moment :-).

Ich habe auch bereits den Arzt gewechselt. #freu

Top Diskussionen anzeigen