Stillkind 10 Tage wässriger Stuhl - Durchfall?

Hallo,

mein kleines 10 Tage altes Voll-Stillkind hat seit heute einen eigenartigen Stuhl. Er riecht normal (stinkt nicht aussergewöhnlich), und sieht in der Windel auch normal aus (senfgelb, flockig). Beim heutigen Windelwechseln ist uns beim spontanen Kacki-machen aufgefallen, dass diese Flocken in einer absolut flüssigen, klaren Sauce aus dem Popo kommen.
Ist das normal? Durchfall?
Vorher ist uns dies nie aufgefallen, weil die Windel vermutlich alles Flüssige aufgesaugt hat... (dh. der Kleine kann das schon länger haben).
Muss ich mir Sorgen machen?

Gruss,
Nadine



Hallo Nadine,

das ist vollkommen normal!!!!! #freu

Der Stuhl bei Stillkindern ist nie richtig fest. Erst bei der Gabe von Brei bzw. auch Instantmilch wird dieser fest.

Die Farbe könnte sich höchstens mal ändern - je nachdem, was du vorher gegessen hast. ;-)

LG, Anja mit Felix (*5.12.06)

Hallo,

das ist bei Still-Kinder normal, alle Kinder die mit Muttermilch gefüttert werden haben so einen komisch Stuhlgang. Hat mich bei meinem Sohn auch gewundert, seine Schwester ist / war ein #flasche-Kind und dadurch kannte ich das nicht.

Lg,
Hsiuying + May-Ling *15.7.06 & Nick *09.06.07

Hallo Nadine,
erstmal herzlichen Glückwunsch zum Baby#freu!

Der Stuhl bleibt so wässrig,wie Curryjoghurt:-p
Nur die Farbe ändert sich, aber auch sehr selten,wenn du VIEL GRünes isst z.B. Ansonsten zum Arzt und abcheken lassen,wenn sich der Stuhl verändert hat es IMMER einen Grund.

Gruss, Julia mit Maxim

#freu danke für eure antworten...

hat mich schon sehr beruhigt!

danke,
nadine mit mini-baby-bub

Top Diskussionen anzeigen