bleibt das so??? HebiGabi

Guten morgen,

weiter unten ist ja ein Beitrag "Angst um Baby" da hat HebiGabi ihr einen Tipp gegeben die kleinen nur Nachts aufen Bauch schlafen zu lassen,wegen der Verformung des Kopfes#schock
Luca hat schon diesen berühmten verformten Kopf#augen
Aber richtig doll! Er sieht von hinten #schock ... aus!!!#schmoll

Geht das denn irgendwann wieder weg,oder bleibt das etwa?
Und da er ja nicht gerade viele Haare aufen Kopf hat,fällt das natürlich richtig doll auf!

ich kann ihn ja nicht den ganzen Tag aufen Bauch liegen lassen,dann ist er ja nur noch am #schrei


LG salem

Meine Maus mag werder Nachts auf dem Bauch zu liegen, noch auf der Seite.
Sie hat auch einen platten Hinterkopf.
Eine bekannte Physiotherapeutin meint, das verwächst sich wieder.

Also keine Angst #huepf

Liebe Grüsse

Tanja und #baby Isabelle 6 Monate

da verwächst sich ganz sicher nichts mehr weil nur bei kleinen Babys die Schädelknochen noch weich sind. Was bis zum 1 Jahr platt ist wird nie wieder rund.

LG Janine

ups ich meine nur Nachts aufen Rücken#hicks

Hallo,

stand da nicht drin das Babys nur nachts auf dem Rücken schlafen sollen??? nichts von Bauch schlafen.
Von alleine wird sich ein flach gelegener Kopf nicht wieder verformen-nur wenn Dein Kleiner konsequent auf der Seite liegt und damit der Hinterkopf entlastet wird, wird es wieder besser.

LG janine

hallo salem!

Nein, das geht nicht von allein weg! Kontinuierliches seitliches legen, immer schön im Wechsel! Auch nachts. Nur dann hast Du eine Chance die Verformung rückgängig zu machen.

Es gibt Seitenschläferkissen (heißen auch Babylagerungskissen) oder Babydormkissen.

Alles Gute!
ennovi

Bein meinem Baby war das auch so, der Kopf verformte sich immer mehr, sozusagen ist die rechte Seite schräg schief #kratz, nach rechts wird es dann dicker und wenn die Haare naß sind dann sieht man es.
Ich war beim OSteophaten, wir haben Krankengymnastik gemacht und ich war schon in der Uniklinik für Gesichtschirurgie.Die meinten alle das verwächst sich und haben Fotos gemacht...

Dann hab ich von der Helmtherapie gelesen, da wird ein Helm angepasst der den Schädel wieder in die richtige Form bringen soll.
ABer alle haben gesagt, ach quatsch, das geht wieder weg #bla#bla#bla:-(

Und nun? Sie ist 4 1/2 Jahre alt und hat einen schiefen Schädel. Wenn ich ihr Zöpfe mache dann muß ich auf einer Seite mehr Haare nehmen um das optisch auszugleichen......#heul

Man kann nur im ersten Jahr was dagegen tun, dann ist der Schädelknochen zu fest....

ICh bin so sauer und wütden, traurig und verzweifelt weil mir alle sagten das es weg geht..
NEIN; ES GEHT NICHT WIEDER WEG!!!!!

Ich habe sie links hingelegt, rechts hingelegt, auf den BAuch ich hätte sie auch gegeb die Wand gestellt damit es weniger wird.....

Mach dich schlau, lies über die Helmtherapie, lass dich nicht abwimmeln, wenn es mehr wird....

SUch mal bei Google....

ALles Gute
Mona

#danke

Schlimmer geht es wohl nicht mehr:-(

was habe ich denn dann für einen unfähigen Kinderarzt#augen
der meinte ach schön immer mit dem Schnuller auf die andere Seite locken, hahaha sehr lustig das interessiert Luca rein garnicht!
Ich habe über dem Helm gelesen das sich Pilz bilden kann am Hinterkopf#schock


LG salem

Pilz kann man behandeln, oder? Ausserdem ist der Helm nicht runum dicht! Bei den schiefen Schädel kann man dann nicht mehr einfach ne Salbe rausschmieren.

Mona

hallo,

bei meinem kleinen patenkind ist es auch nicht wieder weg gegangen. er ist jetzt drei jahre alt. selbst seine mama sagt, er sähe aus wie ein kochlöffel#schock, da er eben kaum hinterkopf hat...
wollte aber mal etwas fragen, mein kleiner liegt zwar auf dem rücken, jedoch dreht er den kopf immer zur seite, so dass er mit dem teil des kopfes hinter dem ohr aufliegt. kann es dann auch abflachen, oder nur der hinterkopf? er dreht den kopf auch immer mal auf die andere seite. ab wann bemerkt man diese abflachung? er ist jetzt knappe drei monate alt.
sorry, wollte keinen extra post eröffnen...

*lg*
jessi+henri

Huhu !

Also Lukas hat auch von Anfang an auf dem Rücken geschlafen und den Kopf nur in eine Richtung gedreht. Auf der Seite (die rechte) hat sich der Kopf dann verformt !

Bei Lukas sah man die Verformun glaub ich als er drei Monate oder so war ... mensch man vergisst so schnell #kratz



Liebe Grüße

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://engellukas.de.tl/

Huhu !

Also erstmal: die Panik kenn ich leider auch und bin immer noch so. Ich hab mir letztlich ne Babycam angeschafft, dann seh ich auch ohne ständiges ins Zimmerrennen was Lukas macht.

Nun zum Kopf: NEIN DAS GEHT NICHT VON SELBER WEG !

Lukas hatte durch den Not-KS eine Blockade im Nacken und die wurde vom Osteopathen behoben. Wir haben aber auch selber einiges gemacht. Öfter unter Tags mal auf den Bauch, auf die verschiedenen Seiten und er schläft jetzt mit dem Kopf am Fußende, denn wenn er an die Tür schaun wollte musste er die andre Seite nehmen :-p

Hat aber alles nich soooo den Erfolg gebracht. Also haben wir uns das Babydorm-Kissen angeschafft und nun ist es fast komplett weg. Echt nur noch minimalst zu sehen !

Die Helmtherapie ist wenn irgendmöglich immer die letzte Möglichkeit. Die Kinder verlieren dadruch das "Kopfgefühl", merken ja auch nimmer wenn sie sich irgendwo da anhaun und und und ...

Die Schädeverformung ist aber nicht nur optisch schlecht für die Kleinen !

Hier mal die Adresse für das Babydorm-Kissen:

http://www.simonatal.de




Liebe Grüße

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://engellukas.de.tl/

Also wenn ich mir den Kopf von meinem Mann anschaue, denk ich, es geht von allein nicht wieder weg. #schein:-p Der ist auch verdächtig flach hinten. Sieht man aber nur, wenn er frisch beim Friseur war. Die schaffen es nicht, die Haare da einfach länger zu lassen. #augen

LG, Sanna

Hab ich Bauch geschrieben???#kratz

Ich meinte RÜCKEN; weil die allgemeine Empfehlung ja in NUR RL geht und es eigentlich nachts so sein sollte.

Am Tag wenden wie ein Spießbraten #;-) und auch mal die Bauchlage mit einbeziehen

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=965652&pid=6197284

LG

Gabi

Top Diskussionen anzeigen