pickel auf dem kopf........milchschorf?

meine tochter ist 6 wochen alt , sie hat neugeborenenakne.....jetzt habe ich gestern auf dem kopf auch so einen ausschlag endeckt.
bin mit der bürste drüber gegangen, dann bildeten sich ganz viele schuppen. nach dem bürsten sah der kopf genauso aus wie vorher!

ist das mílchschorf, oder akne?

LG bettina

Hallo ..

Versuch es mal mit Babyöl einzumassieren und dann
versuchen es abzukämen mit einem Kamm ..
Wenn es weg geht ist es Schorf ..
So habe ich das bei meiner Maus auch gemacht
und es klappte Prima ..
sollte es Akne sein geht es natürlich nich ..


ganz lieben gruß
jenny mit Fiona *26.o8.o6 (die soo lieb schläft)

hallo bettina,

ich schließe mich meiner vorrednerin an aber ich würde das öl abends rauf machen und über nacht einwirken lassen.

lg
steff + tim wiliiam *29.08.06

Mein Kleiner hatte das auch. Was auch immer das ist. Ich habe ihm dann abends Babyöl draufgetan, über Nacht einwirken lassen und am nächsten Morgen ging es Prima mit ner weichen Babybürste weg. Das Ganze hab ich 3 mal gemacht,seitdem ist endgültig Ruhe.

LG Tina

hab da babyöl drauf gemacht über nacht.
da ging auch was ab aber der auschlag ist immer noch da.
geht milchschorf "spurlos weg" ?

vielleicht sind das auch Hitzepickelchen?

ich weiß es nicht.......meine große hart nix gehabt.
mache mir sorgen ......nicht, dass es was schlimmes ist!
#schmoll

weitere 4 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen