Zieht ihr euren Babys extra Schlafanzug an?

Hallo,

immer wieder sehe ich, dass auch in den kleinsten Größen Schlafanzüge angeboten werden.

Zieht ihr eure Babys extra um, wenn sie schlafen? Ich meine, die schlafen ja eigentlich noch den ganzen Tag.

Oder ist das nachts wirklich praktischer? Meinen Kleinen habe ich den ganzen Tag (und Nacht) im Body, Hemdchen, Strampler und nachts noch zusätzlich im Schlafsack.

Gruß Susanne mit Tim#baby

Viele nutzen den Schlafanzug als Abendritual, wenn die Babys etwas älter sind. Das Umziehen und die frische Windel helfen zunächst den Eltern eine gewisse Struktur aufzubauen.

Notwendig ist es aber nicht.

Hallo!

Also ich habe Tim von Anfang an immer nachts einen Schlafanzug angezogen.

Und jetzt, wo er schon 11 Monate ist, sowieso. Da sind die Klamotten ja dreckig vom krabbeln.

Gruß, Anja + Tim *14.06.06

Seit meine Tochter 6 Wochen alt ist bekommt sie abends einen Schlafanzug an. Gehört zu unserem Ritual.


Grüße,

ex.animo

Wir haben mit 2 Monaten angefangen ihnen Schlafanzüge anzuziehen. Das war die Zeit als sie angefangen haben durchzuschlafen.
Vorher hatte es für mich wenig Sinn.

Lg Katja mit Amy und Luca 9 Monate

hallo susanne

ich habe meiner tochter von anfang an immer abends einen schlafanzug angezogen.
aber nicht weil sie in den anderen sachen nicht schlafen konnte sondern damit sie sich merkte das wenn es abend eine frische windel gibt und man von oben bis unten neu angezogen wird das es dann bettzeit ist.
es hat geholfen seid sie 10 wochen jung ist schläft sie durch.

grüße von jo

Hallo,

Also unser Tim bekommt auch von Anfang an einen Schlafanzug an. Jetzt sowieso gehört zum festen Ritual wie Flasche geben und Lied singen.


Gruß

Anja und Tim der Mittagsschlaf macht.

Hallo Susanne,

unser Benny bekommt auch von Anfang an seinen Schlafi an. Am Anfang habe ich das als gute Chance gesehen um Sicherheit im Umgang mit dem Kleinen zu üben. Vor lauter Vorsicht hat das dann schonmal inkl. Windelwechsel bis zu 1 Stunde gedauert. Jetzt (nach 10 Wochen) ist es ein festes Ritual. Erst wird er komplett nackig gemacht, strampelt ca 25 min nackig, dann wasch ich ihn mit klarem Wasser, weil er so viel schwitzt, dann ne neue Pampi, dann Schlafanzug, dann Flasche und ab ins Bett. Nucki rein, Licht aus und gute Nacht von 19 - 04 Uhr.

Er schläft im Schlafi auch deutlich besser, weil der nicht so eng ist. Stell dir mal vor, wenn du abends mit

Socken
Unterwäsche
T-Shirt
Jeans und allem drum und dran ins Bett gehst..

Aber nötig und Pflicht isses natürlich nicht.

LG Tina

sofie hat von anfang an einen schlafanzug anbekommen!!


LG

Top Diskussionen anzeigen