32.Woche - ist das ein Schub???

hi!

marlon ist jetzt 32 wochen alt und schläft total schlecht.
er ist fast jede halbe stunde wach und weint. mein armer spatz!!!!!!! kann das ein schub sein?
oder sinds echt bloss die zähne???

danke für eure antworten

glg

ena

Hallo,
hier ist's ähnlich.
Mein Sohn ist auch in der 32. Woche und schläft tagsüber sehr schlecht. Nachts wälzt er sich hin und her, dreht sich auf den Bauch u.s.w.
Allerdings bekommt er wohl die oberen vier Schneidezähne, einer ist seit gestern durch. Er jammert und jammert und will NUR auf den Arm. Ist heftig momentan #schmoll.
Aber auch DAS geht , hoffe ich, bald vorbei #augen.
Viele Grüße und alles Gute.
Nicole :-)

kann beides sein. meiner hatte das jetzt 3 wochen lang, ich wusste nicht warum, wieso, weshalb...auch tagsüber - die HÖLLE. dann fing er von heut auf morgen an zu krabbeln, dann gleich zu sitzen und dann hochzuziehen. also hab ichs auf den schub geschoben. allerdings ging es so weiter, die nächte wurden schlimmer. vor 2 tagen hat er die nacht fast garnicht mehr geschlafen sondern gebrüllt und gejammert, unruhig im bett rumgewälzt usw... gestern nun ist sein erster zahn rausgekommen...und was soll ich sagen... ich glaube in den letzten 2 wochen hat ihn soviel gequält(er hat soviel neues gelernt und einen zahn "ausgebrütet") und letzte nacht hat er endlich ganz plötzlich wieder normal geschlafen und vorallen dingen durchgeschlafen...mensch war das mal nach den 3 wochen wieder eine erholung.

schöne grüsse kanada mit gabriel *14.9.2006

Top Diskussionen anzeigen