Dringende Frage...was war das?

Hallo zusammen,

heute war echt ein be... Tag!
Mein Sohn wird am 23.05. genau 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen hat er oft seine Faust in seinem Mund und ist auch etwas mehr am Sabbern! Heute hat er so ganz komisch geweint als wenn er vor lauter Angst sagen wollte...was ist das, das tut echt weh. Danach hat er ganz heftig seine Faust im Mund gestopft und er bekam richtig Panik. Erst dachte ich es sei so ein Zahnkrampf. Bin dann heute Nachmittag mal zum KA gefahren und da sagte man mir das die Zähne vielleicht unterwegs seien, aber in kürze noch nicht rauskommen. Die Ärztin hat mir Fragen gestellt(ob er die Augen verdreht hat...)! Ich wußte es nicht, da meine Mutter den kleinen auf dem Arm hatte aber er war nicht bewußtlos...er bekam eben Panik! Von meinem Mann der Onkel hatte Epilepsi und ich habe jetzt echt Angst, das der kleine das auch hat. Kennt jemand von Euch so eine Situation? Fieber hatte er den ganzen Tag nicht gehabt...außer heute Abend(Julien war heute seeehr quengelig und schläfrig) hatte er 37,9 Grad!
Ich habe echt Angst um meinen Kleinen#schmoll!!!

LG Michele mit Joelina 7 Jahre+ 3#sternchen tief im Herzen und Julien*23.12.06!!!

1

Hmmm, eine EINDEUTIGE antwort kann ich dir leider nicht geben.
Ich habe aber mal gelesen ( Ratgeber für Baby´s Erstes Jahr ), dass manche Babys innerhalb des 1. Jahres einmal einen Fieberkrampf bekommen und die Symptome die du beschrieben hast kommen gut hin....
Laut Ratgeber dauert dieser Krampf in der Regel 1 - ein paar Minuten und dann ist alles vorbei....
Sie schrieben, dass man das Baby zur Seite legen sollte und nicht berühren sollte, bis der Krampf weg ist....

Käme das bei euch hin??

LG CHrissy

2

Hallo!

Hmmm...ich dachte immer Fieberkrämpfe treten v.a. dann auf, wenn das Baby sehr schnell sehr hohes Fieber bekommt. Sie hat ja geschrieben, dass der Kleine kein Fieber hatte und heut abend nur etwas erhöhte Temperatur#gruebel

Aber vielleicht täusch ich mich auch...wir hatten so etwas gsd noch nicht#schwitz

LG,
darkblue + sarah (*7.10.2006)

3

Habe leider keine Ahnung, habe das auch nur so gelesen #schmoll

Laut Ratgeber ist es so, dass das Fieber am Anfang des Krampfes extrem hoch steigt und mit endung des krampfes wieder abklingt

hmm

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen