**Sind das Zahnungs-Symptome??Bitte helft mir....***

Hallo ihr lieben,

ich wollte mal um rat fragen:

Gestern fing alles an, mittag wurde unsere Maus ziemlich weinerlich, ich dachte mir nicht´s dabei und bin spazieren gegangen, als wir noch kurz was einkaufen gingen fing es an.
Sie schrie wie am spieß.....ich bekam sie einfach nicht ruhig....ich dachte sie hat hunger....gab ihr was sie trank vieleicht 80 ml nun legte ich sie wieder in den Wagen und es ging wieder los!!

Das zog sich bis 20 Uhr hin, ich messte aber immer mal fieber....es stieg von 37,8 grad auf 38,4 ich gab ihr ein zäpfchen und sie schlief bis halb 5 durch eine flasche mit 220ml trank sie aus und schlief wieder bis halb 8.....
Nun ist sie eingeschlafen...sie hat auch wieder erhöhte Temp....

Meine Maus ist heute 6 Monate!!! Kann es nun losgehen mit Zähnen oder ist es doch was anderes??? #kratz

#danke für eure Hilfe!!

Lg littlewinnie & Justine-Sophie (die jetz eingeschlafen ist)

P.s ich finde sie ist auch sehr müde, und schläfrig #kratz

1

Hallo Winni!

Es kann sein das sie zahnt. Du solltest das beobachten. Es kann auch sein das sie 3 Tage fiebert und dann alles wieder vorbei ist und danach sich leichter Ausschlag bildet. Das nennt man das 3 Tage Fieber.
Wenn du dir ganz unsicher bist, rat ich dir morgen mal zum KiA zu gehen.


Schönen Sonntag noch und gute Besserung an deine Kleine!


LG Claudi & Marie *7.10.2006

2

#danke für deine Antwort ;-)

3-Tage fieber #schock#augen was ist den das!!?? Hab ich noch nix von gehört!! Nun ich hoffe das es schnell weg geht wenn es das ist!!

Ich geh morgen auf jeden Fall zum doc...ist besser!!
Wir hätten auch am Die Babyschwimmen das fällt erstmal aus.....
Ist wohl besser...

Nun ich danke dir !!! #blume#herzlich

Auch dir einen schönen Sonntag noch.....#sonne

Littlewinnie #schwitz

5

ich stell dir mal nen Link rein.

http://www.rund-ums-baby.de/gesundheit_baby/dreitagefieber.htm

Da kannst du lesen was 3 tage Fieber ist.

Hab aber eben auch gelesen das sie knall rote Wangen hat. Das ist ein typisches Zeichen wenn sie Zahnen. Hoffe das dann die ersten Zähnchen bald da sind.

LG Claudi

weiteren Kommentar laden
3

Hallo liebe littlewinnie,

die Kleinen reagieren sehr unterschiedlich beim Zahnen. Erhöhte Temperatur, Schläfrigkeit und Appetitlosigkeit können Anzeichen fürs Zahnen sein.
Mein Kleiner wird immer sehr nervös (schläft dann sehr schlecht), trinkt weniger (nichts Warmes), weint mehr und beißt auf Allem rum wie ein Kleiner Löwe. Er hatte auch öfters erhöhte Temperatur, doch nie über 38,5.
Du kannst Deiner Maus ja mal Osanit-Kügelchen in der Apotheke besorgen und es ausprobieren. Das hilft oft. Wenn es ganz schlimm ist dann helfen auch Viburcol Zäpfchen. Beides ist homöopathisch.

Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann vielleicht mal bei Doc nachfragen. Nicht, dass es was Anderes ist.

Lg

Jelena und Lucio 21.10.2006 (bei dem die ersten zwei Zähnchen am Muttertag kamen#freu)

4

#danke für deine Antwort ;-)

Ich kann mir vorstellen das jedes Kind anders ist!!
Aber meine Maus ist von Anfang an eine ganz ganz liebe....ich kenn das sooooo von ihr garnicht!!
Ich dachte ich muss sterben als sie gerstern Anfing..... #augen ist aber auch nicht schlecht mal die andere seite zu sehen bzw kennen zulernen....#augen#schein

Ja hatte mich gerade ein bisschen hier durch gelesen, und ich werd morgen auf jeden fall zum doc gehen dann in die apotheke diese osanit perlen holen....die sollen gut sein steht überall!!

Aber erst zum Doc....ausschliessen lassen das es nicht doch was anders ist!!

Sie hat aber auch ganz ganz rote wangen (feuerrot) #kratz

Danke dir....und einen schönen sonntag wünsch ich euch!!

Lg littlewinnie

Top Diskussionen anzeigen