Von pre- milch Verstopfung???

Hallo

Kann meine Kleine (10 Wochen)Von Pre- milch 1-2 Fläschen am Tag ansonsten wird Sie gestillt, eine Verstopfung bekommen?

Sie hat momentan Blähungen die wir mit Winde-Öl ganz gut weg bekommen,wobei ich aber das Gefühl habe daß die Pupser immer mehr miefen??#schock
aber heute der 4 Tag ohne Stuhlgang?
Ist das normal????#gruebel

Sie hat auch ständig hunger momentan, eigentlich müßte das Bäuchlein riesengroß schon sein ,ist aber nicht

Bin total verunsichert

Liebe Grüße
Martina


Hallo Martina!
Ja das kann sehr gut sein! Meine keine Maus hatte sogar mal 7 Tage kein Stuhlgang nachdem ich abgestillt und sie voll Pre Nahrung erhalten hat. Hab dann vom KA Einläufe verschrieben bekommen, Babylax heißen die und so habe ich den Stuhlgang in Gang bekommen. Habs ne Zeit lang mit stimulierung mit Thermometer probiert aber jedigliche Manipulation am After unterlasse ich jetzt, nicht dass der Darm erstrecht träge wird.
Habe nun auf Aptamil Comfort umgestellt und siehe da, celine hat spätestens jeden zweiten Tage Stuhlgang. Sie muss manchmal zwar noch sehr drücken aber es klappt. Möchte mich beim KA auch noch nach Globullis informieren, die den Stuhlgang etwas erleichtern bzw unterstützen.
Probiers doch einfach mal aus, uns hats super geholfen.

Viel glück und gute Besserung
Lg Anja und Celine

Top Diskussionen anzeigen