Lasst ihr eure Mäuse gegen Pneumokokken impfen??

Hallo!

Ich hab nächste Woche den ersten Imptermin mit meiner Maus! Jetzt weiß ich nicht, ob ich sie auch gegen Pneumokokken impfen lassen soll?#gruebel

Habt ihr das gemacht oder sollte man lieber drauf verzichten?#kratz

Gruß
Peachii und Mia Joline#herzlich

Ja ich werde es maches lassen! Tim bekommt sie dann zur U5!

LG Sylvia

hallo peachii,

meine maus hat schon 3x die pneumokkenimpfung bekommen. die 4. pneu-impfung bekommt sie im juni.. doc sagte, dass da ca. 6 monate zeit dazwischen sein muss #kratz. warum auch immer.

auf jeden fall haben wir es machen lassen.

lg
sevilgia27

Eigendlich bekommen die Lütten nur 2 Spritzen....
Klär mal ab gegen was dein Doc geimoft hat...
Habe Felix überigens auch dagegen impfen lassen hatte selber schon eine solche Impfektion und ich dachte ich müsse Sterben,....

meine bekam auch 3 mal geimpft und ich soll in 6 monaten wiederkommen!

weitere 2 Kommentare laden

Lies mal, was Pneumokokken so anrichten...

http://de.wikipedia.org/wiki/Pneumokokken

jepp!

hallo

ja, haben wir machen lassen (haben schon zwei).. je nachdem wir alt die kleinen sind, gibt es verschiende impfabstände .. aber je jünger, desto besser!!!!

LG Niedliche u. Vanessa, die spielt#herzlich*10.05.2006

#danke für eure Antworten!

Dann werd ich das auch machen lassen!
Haben denn eure auf die Impfung negativ reagiert? Dann bekommt sie ja zwei Spritzen, oder?
Die 6-fach-Impfung und die Pneumokokken?:-(#heul

hey


ja sie bekommt beide. jeweils in den oberschenkel. luca hat bei der erste noch gegrinst wie ein honigkuchenpferd und bei der zweiten ganz kurz geweint, war aber gar nicht tragisch. die pneumokokkenimpfung soll wohl ein bisschen brennen, daher weinen die kleinen


lg nina

Hallo Peachii #blume,

Simon hat bereits seine 3. Pneumokokkenspritze hinter sich und hat alle supergut vertragen. War überhaupt kein Problem#freu.

Muss jeder selber wissen, aber da ich schonmal bei meiner Cousine den Verlauf einer bakteriellen Hirnhautentzündung mitbekommen habe#schock, bin ich froh dass man inzwischen dagegen impfen lassen kann, denn das möchte ich meinem kleinen Schatz wenn möglich ersparen!

#herzlich Grüße
Nina mit Simon *28.08.2006

Wir habens machen lassen - haben erst 2, - die 3.kommt nächsten Monat. Auch wenn die irre teuer ist, und man die selbst zahlen muss, - wenn ich mir denke, mein Kleiner bekommt dann irgendwas und ich bin auch noch selber schuld, weil ich ihn nicht hab impfen lassen #kratz Wär echt schlimm. Also dachte ich, besser vorher schützen.

Liebe Grüße
NIna mit Jamie (*01.11.2006)

Wie teuer ist das denn???#danke

Also, wir mussten dafür nichts bezahlen.

weitere 4 Kommentare laden

Hi
Sorry aber man sollte die Kinder gegen das was angeboten wird Impfen lassen. Es ist so wichtig und ich kann immer wieder die Eltern nicht verstehen die ihr kinder nicht Impfen lassen. Für mich würde nicht mal die Frage aufkommen. Es ist schon viel passiert weil andere ihre Kinder nicht Impfen.
Also ich sage zu allen Impfungen ja#pro.
Lg Andrea+ Liridon 7 Monate

Das nenne ich mal leichtsinnig :-)





Man sollte die Kinder impfen gegen alles was ANGEBOTEN wird

...... So eine bescheuerte Aussage .....

Was willst Du denn? Sonst gehts noch gut ja? Ne alos Leute gibts. Immer diese Streitsucher. Nur weil man sich vieleicht ein wenig komisch ausgedrückt hat#kratz.
Ne Ne Ne#augen
Andrea

weiteren Kommentar laden

ja, auf jeden fall....


ich halte sehr viel von impfungen



informier dich mal was diese krankheiten anrichten und impfSCHÄDEN sind selten

Hallo,
ja,haben wir machen lassen.das Baby meiner besten Freundin ist vor 6 Monaten an einer Lungenentzündung gestorben,die durch Pneumokoggen entstand.Will keine Angst machen,aber die können sehr gefährlich werden.
Lg Yvonne

Hallo Peachii,

ja wir haben das machen lassen, Niklas hat schon alle 3 Impfungen !

LG Julia + #baby Niklas Devin *03.10.2006 der gerade das 1. Zähnchen bekommt #freu Bild und HP in der VK !

Top Diskussionen anzeigen