gelbsucht nach der geburt.....

hallo,
meine tochter ist im feb.04 2ssw vor et geb. und hatte 4 tage nach der geb. gelbsucht mußte 4 tage in der kinderklinik bleiben. damals der KiA meinte dass sehr wahrscheinlich alle kinder die ich bekommen werde neugeborenengelbsucht haben werden.
ich habe meinen KIA gefragt er meint er hat sowas noch nicht gehört und meine heb. meint das muß nicht sein.

ich habe jetzt angst, dass meine kleine (bekomme KS am 13.4 auch 2 wochen vor ET) dann auch neugeb. gelb. bekommt, weil sie dann in eine andere klinik muß wie ich.

gibt es gründe wo babys häufiger die gelbs. bekommen
oder kann man das gar nicht beeinflußen ?

LG bettina KS-4

das hab ich auch noch nicht gehört#kratz

Meine Kinder waren alle ein bisschen gelb aber nie so schlimm das sie unter die Lampe mussten.

Ich denke da brauchst du dir keine Sorgen zu machen#liebdrueck

knuddels KiKi und Lainie

ja das mit dem resusfaktor habe ich auch gehört, ich bin positiv und mein mann weiß es nicht.

;-)

Top Diskussionen anzeigen