sophie hatte ne zecke

unsere kleine maus, scheint echt alles anzuziehen zur zeit.

dienstag hatte ich im nacken so nen kleinen punkt bemerkt, dachte aber, dass es vielleicht grind ist (hatte ja noch nie nen zeckenbiss gesehen), und heute wollt ich sie halb zwölf ins bett bringen, und kuck zufällig drauf, da ist dieser *punkt* ein knubbel...da hab ichs mir dann mal genauer angekuckt (sophie fand das gar nicht klasse) und musste feststellen, dass es ne zecke ist (ja, es war schon so deutlich, dass ich mir sicher war, wenn auch noch nie eine gesehen)...ich hab sofort bei unsere kiä angerufen, und konnte auch sofort kommen. die haben sie gleich rausgemacht, ne antibakterielle salbe drauf und das wars auch schon #kratz ichhatte gleich hirnhautentzündung und so böse dinge im kopf und dann gehts so flink.
nun müssen wir den fleck weiter beobachten, über wochen hinweg...ich weiss jetzt schon, dass ich jeden morgen panisch ihren nacken inspiziere

lg anita

1

#schock ach du lieber Himmel, davor hab ich auch ganz doll Respekt#schwitz

Ich drück euch die Daumen das es wirklich nur die Zecke war und nichts nachkommt#pro

knuddels KiKi

4

#danke das hoffen wir auch, ich war gleich total am zittern, als mir dann einkam, dass das viech schon seit mindestens dienstag an ihr saugt #heul #schock

lg anita

2

Wir hatten isegsamnt schon 4 oder 5. Bis jetzt war nie irgendwas!

Wenn du am WE mal eine findest. Lieber sofort rausmachen als bis Montag ten. Was draußen ist kann nicht mehr gefährlich werden.

3

ich ahnte ja nix böses, als ich den fleck entdeckte, dachte sie hat sich irgendwie aufgekratzt...und zum thema selber rausmachen: wollte ich ja, aber ich war so am zittern, dass ich doch lieber zum doc bin. im notfall gibts ja immernoch das kkh.

lg und #danke anita

5

Hallo,

bei Kleinkindern und Babies übertragen Zecken sehr selten die Hirnhautentzündung (mein Mann ist Arzt und hat sich mal für uns schlau gemacht). Man weiß wohl nicht genau warum, aber ein Zeckenbiss endet in dem Alter seltenst im schlimmsten. Daher werden die Kleinen auch erst später gegen Zecken geimpft (nach dem 1. Lebensjahr oder sogar noch später). Vielleicht beruhigt dich das etwas..

Alles Gute weiterhin,
Maria & Emma (14 Mon)

6

hallo,

ja, es beruhigt mich schon etwas, aber die angst ist erstmal da...vorallem, als ich sie entdeckte, ging mir gleich das schlimmste durch den kopf #heul

lg #danke anita

Top Diskussionen anzeigen