wund am kitzler - was tun?

hi,
meine kurze is wund am kitzler. wie kann ich denn da abhelfen? sie wird immer ordentlich sauber gemacht. man soll da ja nicht eincremen?

danke schon mal
claudi

Halloo Claudi:-)!

Vielleicht machst Du die Kleine ja zu sauber und sie wird davon wund. Würd sie nur mit Wasser waschen und mal auf die Feuchttücher verzichten (falls du die verwendest).
Mein Kleiner Sohn verträgt die nämlich auch net immer.
Seitdem ich ihn nur noch abends beim wickeln eincreme, wird er auch viel weniger wund.

Viele Grüssle,
Karin

Hallo,

stillst du?? Dann würde ich etwas MuMi draufmachen! Hilft auch bei wundem Po!

Habs schon ausprobiert ;-)

LG
Silke und Simon (*10.12.2006)

ich creme sie auch nur noch 2 mal am tag. da ist es wirklich besser.
ich stille nicht mehr. kann ich da auch wundcreme drauf machen?

Zieh heute mal folgendes Programm durch:

Gründlich waschen, mit Einmalwaschlappen und nur klarem Wasser. Wenn Du keine Einmalwaschlappen hast, reinige das Mäuschen erst mit Feuchttüchern gründlich und dann die Scheide speziell nochmal mit wasserfeuchten Kosmetiktüchern.

Lasse sie danach unten nackt strampeln, kannst ja eine Stoffwindel als Pipischutz zwischen die Beinchen klemmen. Strampeldauer mind. 10 min, damit die Haut gut trocknet. Alternativ kannst Du dort fönen, das lieben viele Babys auch, aber bitte kontrolliere genau die Temperatur, der Fön muss warm aber nicht heiss sein. Kannst natürlich auch erst fönen und dann strampeln lassen. ;-)

Danach eine Wundschutzcreme dünn auftragen, am Besten eine mit Zink oder Panthenol.

Wenn diese Anwendung bis heute Abend keine Besserung bringt, kannst Du eine Pilzinfektion nicht ausschliessen.

danke, werd ich mal versuchen. wir hatten den fön in letzter zeit weggelassen, weils sie dann immer ganz erschrocken rumzappelt und die augen vor schreck fast rauskullern. aber da muss sie dann durch

Top Diskussionen anzeigen