Tragetuch ist da! + Kommentar von Schwiemu;-)

Hallo an alle!

Ich wollte nur mal meine Freude mit euch teilen;-).

Das Tuch habe ich natürlich sofort ausprobiert und ich muss feststellen, dass die Bindeweisen aufgrund der detaillierten Beschreibung total easy sind!#cool

Hab dieses Hoppediz. Es ist auch gar nicht zu vergleichen mit diesem Glückskäfer Tragesack. Da war es immer endlos kompliziert eh man das Kind rein- bzw. rausgefummelt hat.#augen

Aber mit dem Tuch ist das ja ein Griff!

Eddy genießt es auch richtig. Er freut sich richtig so mittendrin dabei zu sein.#freu

Meine Schwiemu war grad da und meinte nur: "Nachher nimmst du ihn aber mal wieder raus, damit er gerade liegen kann. Wegen seinem Rücken." #gaehn Ich hatte ehrlich gesagt gar keinen Bock sie aufzuklären.....


Danke fürs Zuhören


LG Sandra

Hi,

ja ich hatte auch Hoppediz. Alles war super einfach nur mein Kind wurde zu schwer. Habe es wieder verkauft, eigentlich auch weil alle mit entmutigt haben.
Ja diese blöden Kommentare, du mußt doch selbst wissen was gut für dein Kind ist und so ein Tragetuch ist super.

LG Simone u. Paula 23.05.06

Hallo Sandra,

wie schön #freu

Na dann kann der Kinderwagen ja nun in den Keller *lach*

LG
und viel Spaß mit Tuch
Iris

Ach so, zu dem Kommentar Deinr Schwiemu

Die Generation vor Deiner Schwiegermutter kennen es teilweise gar nicht mit Kinderwagen und diese älteren Leute stehen immer ganz gebannt da und finden es einfach nur spitze...

Wann man mal bedenkt, das 2/3tel der Weltbevölkerung ihre Kinder tragen...

finde ich es schon komisch, das solche Reaktionen immer kommen...in der Hinsicht sind wir hier wirklich ein Entwicklungsland...

LG
Iris

Ich habe ja auch kurz überlegt, ob ich sie auf Afrika etc. hinweise.

Aber das wäre wieder in Endlosdiskussionen geendet, wo ich meinen Standpunkt verteidigen muss. Das ist mir mittelerweile zu anstrengend bei ihr. Ich zieh mein Ding durch und gut.

Ach ja, ihr Sohn (mein Mann;-)) hat ja schon relativ früh ein schönes Steak bekommen, da er nicht mehr satt wurde. Da bin ich auch mal gespannt wenn ich mit dem Stillen die 6 Monatsgrenze überschreite.#schock Das wird auch wieder ein Kampf. Manchmal bin ich es echt leid alles so verteidigen zu müssen.:-(

Den Satz finde ich übrigens schön von dir, dass wir diesbezüglich ein Entwicklungsland sind!

LG Sandra

Hallo Sandra,

kennst Du dieses Forum schon:

http://www.stillclub.org

Da sind eigentlich alles Mütter, die ihre Kinder länger als 6 Monate stillen...

Dort kann man auch immer schön lernen wie man reagieren kann, oder zumindest schon mal verschiedene Antworten parat haben ;-)

Es ist ein kleines Forum, von iener Stillberaterin geleitet...

Ja..leider darfst Du in Deutschland alles...Du darfst Dein Kind sogar schlagen, solange Du mit dem Jugendamt kooperierst ...
Nur auf seine Bedürfnisse oder gar auf seine Wünsche darfst Du nicht eingehen...denn dann verwöhnst Du es...

meine Herren, was bin ich eine Rabenmutter.....#gruebel

Einen lieben Gruß
Iris, die nicht mehr diskutiert, wen es stört, der kann ja wegschauen

Top Diskussionen anzeigen