Roba Laufstall oder lieber Herlag oder Geuther???

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem Laufstall. Eigentlich hatte ich mit entschieden bei e... einen von Roba zu ersteigern. Jetzt habe ich gelesen, daß die Qualität nicht so toll wäre.
Wer hat einen und kann mir berichten?

Danke.
Schneeglitzern

1

Hallo!

Wir haben einen von Roba und sind zufrieden damit.
Er wird auch noch ein zweites Kind aushalten, ohne das irgendetwas kaputt geht.

LG
Anita

2

Hallo,
haben auch einen von Roba, und alles passt.
Grüße! Katrin

3

Wir haben auch einen Roba und unserem Kleinen scheint er sogar zu schmecken ;-), denn er nagt ihn immer an wenn er mal drin ist und seit neuestem auch wenn er draussen ist.....

LG Saskia

4

Hallo!
Wir haben auch einen von Roba, auch bei e... ersteigert. Er ist total schön und hat ein so tolles Nestchen dabei, wo Knistersachen, Fensterchen und Rasseln eingearbeitet sind. Max liebt das.
Der einzige Nachteil an dem Ding war, dass beim Zusammenbau einige Muttern nicht gegriffen haben. Aber jetzt steht er und scheint stabil zu sein. Wir würden ihn wieder kaufen.

LG Zelda + Max *29.9.2006

5

Heya #blume

Ich fall mal wieder außer der Reihe... ;-) Haben einen Laufstall von Herlag und sind damit mehr als zufrieden.

Liebe Grüße und hab #sonne,
Katrina mit Jule*14.12.03, Jascha Joan & Jerra Joy*21.07.06

6

hallo

ich habe auch einen von roba, höhenverstellbar und 3 schlupfsprossen auf rollen , 6-eckig , nestchen, bin sehr zufrieden damit ! was soll an der qualität nicht so sein ?

lg diana

7

hallo!
wir haben auch einen von roba! wir sind auch sehr zufrieden damit. kann den anderen also nur zustimmen. ausserdem finde ich die rollen recht leise.
lg

8

Danke für Eure Antworten.
Ich hatte das nur bei einer der Bewertungen gelesen und war etwas verunsichert.
Jetzt werde ich doch mal schauen ob ich einen zu einem guten Preis bekomme.

Lieben Dank
Schneeglitzern

9

Hier mal ein Auszug aus der Antwort des Käufers.

"also wir haben ein neues maschinengefertigtes Laufgitter erwartet. Laut Tradizio soll es auch so sein, aber die Laufgitter sehen handgefertigt aus und das noch sehr schlecht: Laufende Lacknasen, schlecht gefeilte Kanten und Schrägen, nicht durchgebohrte Löcher, abgeplatzte Ecken, Werkzeugbeschädigungen (wenn z.B. Holz eingespannt wurde und nicht vor den Backen geschützt wurde), die Teile passen nicht aneinander....usw. Wir haben bereits eins komplett austauschen lassen und jetzt warten wir wieder ne Woche auf 2 einzelne Ersatzteile. Die Einlage ist übrigens super. Ganz weich und schön. Leider ist das Holz einfach nur schlecht verarbeitet."

Top Diskussionen anzeigen