2 Monate altes Baby hat 37,5 beim fiebermessen sorgen machen?

Hallo ihr lieben

Habe grad nach dem baden die kleine im popo fiebergemessen.Und da stand dan 37,5 ..muss ich mir jetzt sorgen machen und zum arzt gehen?
Oder ist das noch normal? Ab welcher temperatur muss man zum doc?
Es ist mein erstes baby..und darum mach ich mir halt super sorgen.Oder kann es sein das nach dem baden die temperatur etwas höher geht?

LG Mimimaus+ baby Rachel

1

hallo du.
was war denn der anlass, warum du fieber gemessen hast?
meines wissens ist alles bis 38 grad normal und kein grund zur sorge. (Steht so in meinem kinderkrankheiten-buch)
lg a.

4

Hallöchen,
also ich hab auch mein erstes Baby und wir haben uns extra ein Fieberthermometer für die Ohren geholt. In der Anleitung stand, das ab 38grad hat ein baby erhöhte temperatur und ab 38,5 ist es fieber. Würd also sagen, das 37,5 voll in ordnung ist.
Wenn du dir aber unsicher bist, würd ich einfach mal beim Kinderarzt anrufen. Die können dir auf alle Fälle sagen, ob du dir sorgen machen mußt.

Alles Liebe
Conni und Tyl (heute 9 Wochen)

2

achso.
nach dem baden is kein wunder, das die temperatur etwas höher ist. wenn du badest, bist du doch auch schön warm danach! also kein grund zur sorge!
lg a.

3

Erstens ist beim baden und in warmen Räumen die Körpertemp natürlich etwas höher und 2. ist rektal immer bis zu einem halben Grad wärmer.
Bryan hat auch grundsätzlich bis zu 37,5...
waren beim Arzt weil er dachte er hat einen Infekt und es ging WOCHEN nicht weg bis ich zu einem anderen Arzt ging und der zuerst fragte wo ich Fieber messe. Als ich ihm sagte, rektal, lachte er und meinte, dass die Temp dann normal sei ;-)

Gruß
Denise

Top Diskussionen anzeigen