Was haltet ihr von Babyschwimmen???

Hallo ihr Lieben,

ich überlege ob ich mit unserer Maus zum Babyschwimmen gehe?! #freu #gruebel
Was haltet ihr davon? Ich hab bissl Angst das da was passieren kann!!! #hicks

#danke für Antworten

#sternchen + Joline *31.01.07
(HP in VK)

1

Hi! #freu

Hatte uns schon vor der Geburt beim Babyschwimmen angemeldet. Jetzt denke ich aber, dass es doch zu unhygienisch ist. Sonst achtet man auf jedes bisschen, dass es sauber ist und wenn ich an die vielen Bakterien und Viren denke.. Habe mich deshalb dagegen entschieden, obwohl ich mich riesig drauf gefreut hatte... ;-)

Liebe Grüße, Julia mit Selina 13Wochen

www.unserbaby.de/selina

2

Genau das macht mir ja auch Sorgen!!!
Aber es soll halt auch gut fü Körpergefühl, Bewegung und so sein...
Ach menno!!!
Aber man soll sein Kind eben auch nicht steril erziehen...
Ab wann bieten die bei euch Babyschwimmen an? Hier kann man gehen wenn die Zwerge drei Monate sind... Man brauch sich auch nicht dazu anmelden...

#sternchen mit einer lieb schlafenden Joline #huepf

7

Sorry, aber man kann es auch übertreiben!

Gehst du mit deinem Kind überhaupt raus? Oder ist das auch zu unhygienisch?

Was meinst du, wofür Chlor im Wasser ist?

Stell dir vor, Maya war heute im Sandkasten und auf der Wiese - wie eklig!

Also, manche muss man echt nicht verstehen

weitere Kommentare laden
3

:: hallo,

neo und ich haben über 12 wochen einen babyschwimmkurs gemacht. und, ich muss sagen, dass es wirklich gut war. nicht nur, dass neo jetzt überhaupt keine angst vorm wasser hat, sprich duschbrause etc., sondern es hat ihm auch total viel spas gemacht (er war knapp vier monate alt). eigentlich kenne ich nur frauen aus meiner umgebung, die das babyschwimmen positiv fanden. und, zu keimen und bakterien muss ich sagen...warte mal ab, bis dein kind krabbelt, da kommt es noch mit ganz anderen bakterien in verbindung;)!!!

liebe grüsse
sina und neo

4

Hallo,

ich gehe mit Fynn 4,5 Monat bereits das 3 mal in dieser Woche zum Babyschwimmen...er findet es einfach super und mir macht es acuh unheimlich viel Spaß..kann es nur empfehlen..

LG
Betty + Fynn *31.10.06

5

Hi

also mein Sohn fand es super wir haben es direkt von Anfang an gemacht total klasse, das beste war noch das es aufn Sonntag morgen war und der Papa mit ihm dorthin konnte;-)

also Hygenisch ich weiß ja nicht wo euer Schwimmen war aber unser Babyschwimmen war im Krankenhaus und da wird auf Hygiene besonders geachtet..

und warum die Kinder immer in Watten packen, kein Wunder das heute so viele Kinder allergien haben, wenn die Mütter so übervorsichtig sind

LG ute

6

hallo

wir sind im babyschwimmen seit skye 12 wochen alt ist. jetzt ist sie 8 monate und sobald sie wasser sieht fängt sie an zu stramplen und quieken... es macht super viel spaß mit ihr ins schwimmbad zu gehen oder zu duschen weil sie wasser gewöhnt ist.

wegen der hygiene mach ich mir keine sorgen... die bekommen noch ganz andere sachen ab und von einem zu sterilen aufwachsen halte ich eh nichts. skye hat es bis jetzt auf jeden fall nicht geschadet:-)

lg matzzi mit skye ( die heut mal wieder in der hundewasser schüssel rumgepatscht hat --- auch nicht steril#schock;-))

9

Na da bin ich ja beruhigt, wenn meine kleine süße Zuckermaus 12 Wochen ist werd ich gleich mal gehen!!!
Freu mich jetzt schon drauf und da sind es noch sechs Wochen bis dahin #schein

Danke für die vielen Antworten!!!!

#sternchen

Top Diskussionen anzeigen