Hilfe - dicke Haut am Hoden - komische Farbe - was ist das?

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade an den Hoden meines 8 Wochen alten Sohnes eine Verfärbung (grau) entdeckt und die Haut dort scheint dicker geworden zu sein. Es fühlt sich auf jeden Fall dicker an (erinnert mich an Elefantenhaut).

Außerdem hat er an der Leistengegend und über dem Penis so eine Art Schuppenflechte, also runde Stellen, sieht aus wie Pilz. Sind das vielleicht die sogenannten Windeldermatitis und muss behandelt werden? Ich creme ihn an diesen Stellen ein, hoffe dass es besser wird.

Mich interessiert aber mehr meine erste Frage. Ist das normal, das mit der dicken, verfärbten Haut am Hoden?

Danke #blume

1

hallo

lach
kann es sein das er etwas kühl um den schnulli wurde :-)? mach dich nciht irre das ist normal hat meiner auch ab und an wenns frisch drum herum wird :-)

nimmst du feuchttücher ? lass die mal weg und schaue was daraus wird in der leiste denke mal es könnte ein pilz sein , wenn du dir unsicher bist mit dem ganzen dann gehe zum kia ;-)! würde ich eh machen mit der leiste und so aber wegen der haut und andrer farbe ;-) keine panik das ist wenns frisch wird .


lg diana

2

Hi,

die komische Schicht mit der Elefantenfarbe ist auch an der Spitze vom Schniedel, also unten an der Vorhaut zu sehen. Sieht aus wie Kleberrückstände von einem Pflaster, das nach dem Duschen abgegangen ist.

Meinst du wirklich, das kommt von der Kälte #kratz Sieht auch ein bisschen wässrig aus.

Morgen geht es auf jeden Fall zum KiA, nur, sollte es etwas schlimmes sein, würde ich schon heute noch in die Kinderklinik fahren wollen.

Ihn scheint es nicht sonderlich zu stören.

Danke pathologin für deine Antwort.

3

hmmmm vom schniedelwutz angefangen :-(? hmmmmm ich bzw. mein kleiner hat dies nur am hoden . ach lass mcih mal wissen was der doc gesagt hat . das klingt komisch . ist es denn immer ?

lg diana

Top Diskussionen anzeigen