Was tun bei wundem Po?

Hallo!

Lena hatte den Noro-Virus. Wir waren sogar im Krankenhaus. Ich denke, vor lauter Durchfall hat sie jetzt nen ganz arg wunden Po. Ich schmier Pepanthen drauf.
Was habt Ihr sonst noch für Tipps?

Ich hab ihr heute noch ein Sitzbad gemacht.
Dann lass ich sie viel ohne Windel strampeln und schaue, dass ich oft die Windel wechsel.

Danke für Eure Hilfe!
Sandra und Lena (7Monate)

1

hallo,

geh mal zum doc u. lass dir Zinksalbe verschreiben.

lg

Melanie

2

Beim Pekip schwören alle auf schwarzen Tee. Damit soll der Po abgetupft werden und dann an der Luft trocknen lassen.

LG Ivonne und Hannah (9 Monate)

3

Bei DM Markt gibt es ein Badezusatz heißt Kleie Kinderbad , kannste ja mal probieren.

4

Also, bei uns hilft die Calendula Creme von Weleda immer wunderbar...

5

hallo

ich benutze immer die creme von welede (babypopocreme). finde, die hilft ziemlich gut
lg anna

6

Hallo Sandra,

das thema hatten wir fst 2 wochen, da meine Maus ihre zähne bekommen hat. Davor hatte sie auch viel Durchfall.

Habe sie fast 2 wochen mit Weleda calendula behandelt aber es half nicht, Puder usw
Bin gestern in die Apotheke und sie sagte es könnte auch ein Pilz sein,da das ganze Immunsystem geschwächt ist durch den blöden Zahn, so seit gestern ist eine 100 % besserung, also wird es ein Pilz sein, in der salbe selbst ist auch zink drinne,also ob Pilz oder nicht sie hilft auf jedenfall.

lg AGNES U MYRA

7

Hallo Sandra,
bei uns hat Muttermilch Wunder gewirkt. Ich weiss ja nicht, ob Du stillst. Ich finde es auf jeden Fall klasse, wie schnell davon der wunde Po weggeht. Ausserdem hat man da (wenn man stillt) auch immer welche von da, es ist ein Naturprodukt und keine Chemie und gratis.
Nach dem sauber machen des kleinen Windelpopos, etwas Mumi auf den Po geben und dann möglichst an der Luft trocknen lassen.

Viel Glück!

Sonnige Grüsse,
Sonja und Alexandre (14.10.2006)

8

hallo sandra

auf jeden fall : feuchttücher weglassen .
dann kannst du es mit heilwolle versuchen , einfach auf den po packen .
und ich würde dir noch empfehlen zum kia zu gehen wegen salbe .


lg diana

9

Hallo Sandra,

ich habe auch noch einen Tip, de bei uns Wunder gewirkt hat.
Heilwolle! Gibt es in Naturläden und in manchen Apotheken.
Calendulacreme (z.B. Calendumed aus der Apotheke oder Weleda) und dann ganz dünn die Wolle drauf. Amélie war nach 3 Tagen nicht mehr wund.

Gute Besserung und LG Nina, Amélie (11 Monate) und 10.SSW

Top Diskussionen anzeigen