Auge verklebt und geschwollen

Hallo ihr Lieben,

Paula hatte zwei Tage lang Fieber, wir waren am Dienstag beim KiA und der meinte, dass es nichts Schlimmes sei, wahrscheinlich ein grippaler Infekt. Jetzt ist seit gestern abend das Fieber weg, aber seit heute morgen ist ihr linkes Auge verklebt und leicht geschwollen. Rot ist es aber nicht. Ist das jetzt ein normales Erkältungssymptom oder soll ich lieber nochmal zum KiA? Sonst wirkt Paula eigentlich ganz gesund, vielleicht ein bisschen schlapper als sonst.

Sorry für die blöde Frage, aber sie war noch nie krank und ich will auch nicht so eine panische Mutter werden, die dauernd mit ihrem Kind zum Arzt rennt.

#danke
Meggie mit Paula (*16.07.2006)

Hallo Meggie,
das ist doch keine blöde Frage!
Luciano hat auch öfter verklebte Augen, besonders, wenn er erkältet ist, da sich dann die Tränenkanäle, die bei babys eh schon relativ eng sind, noch mehr zusetzen.
Hast Du tropfen da wie z.B. Euphrasia? Wenn nicht, würde ich doch zum KiA gehen und sie mir verschreiben lassen. dann hast Du sie auch direkt fürs nächste Mal.

LG
Carina

Hallo Carina,

nein, so Tropfen habe ich nicht. Gut zu wissen, dass es sowas gibt. Danke für deine Antwort!

Viele Grüße
Meggie mit Paula (*16.07.2006)

Top Diskussionen anzeigen