Mein Baby will nicht auf dem Arm?!Wer kennt das???

Hallo,
ich habe mal eine Frage. Mir ist aufgefallen, dass mein Ben 7. Wochen alt, nur selten schmusen will und sich ganz oft alleine beschäftigt. Er fängt richtig an zu meckern, wenn ich ihn hochnehmen will oder ihn anfasse. Grundsätzlich finde ich das ja nicht schlecht#freu, weil ich echt viel erledigt bekomme.

Ich denke mir dann immer, dass er eben schon seinen eigenen Kopf hat. Ist das vielleicht nur eine Phase? Er hatte das ziemlich von anfang an.

#danke für die Antworten,

Gruß Bjanna

1

Hallo,

es ist zwar etwas ungewöhnlich vor allem in dem Alter aber wenn du meinst, dass es ihm sonst gut geht, dann denke ich ist es in Ordnung. Immerhin kannst du so vieles erledigen und dich ausruhen. Bei uns war das genau umgekehrt also beneide ich dich da etwas.

Lg

2

Meine Tochter wollte anfangs auch nie auf den Arm. Eine Ergotherapeutin meinte zu mir, das läge daran, dass meine Tochter einen schlechten Gleichgewichtssinn hätte und darum auf dem Arm schreien würde. #augen Der KiA hat das aber ausgeschlossen. Er meinte vielmehr, es gebe einfach Kinder, die erstmal in Ruhe hier auf der Welt ankommen wollten. Das solle man respektieren, es sei einfach eine Sache der Perönlichkeit.

Als meine Tochter drei-vier Monate alt war, änderte es sich langsam, da durfte ich dann auch endlich mal so richtig mit ihr Kuscheln ;-)

Irgendwann wurde sie übrigens total anhänglich (so mit sieben Monaten und dem Beginn des Fremdelns), das kam ganz plötzlich und war für mich total ungewohnt. Zu der Zeit wollte sie fast 24h ununterbrochen Körperkontakt. Inzwischen ist sie zwar gerne mal auf dem Arm, aber da es soooo viel zu entdecken gibt, sind die Kuscheleinheiten meist nur kurz und intensiv, denn es lockt der Rest der Welt #freu

Nein, nicht jedes Kind ist ein "Tragling" oder ist gleich krank, nur weil es nicht 24h herumgetragen werden will, auch wenn manche hier im Forum das kaum glauben können :-P

LG Steffi

4

Hallo #blume,

Nein, nicht jedes Kind ist ein "Tragling" oder ist gleich krank, nur weil es nicht 24h herumgetragen werden will, auch wenn manche hier im Forum das kaum glauben können

STIMME VOLL UND GANZ ZU

unser Tragetuch verstaubt #heul

LG Michaela

5

Ja, unser Tragetuch liegt leider auch seit Monaten in der Ecke... Das war eines der ersten Dinge in der Schwangerschaft, die ich gekauft habe, und jetzt war es leider kaum im Gebrauch... #schmoll

Naja, vielleicht beim nächsten Mal #schein

LG Steffi

weiteren Kommentar laden
3

Hallo,

nicht ganz so krass war/ist es bei uns auch.

Er wollte zwar auf den Arm und BITTESCHÖN rumgetragen werden ABER BITTE MIT SO WENIG KÖRPERKONTAKT WIE MÖGLICH #heul

Aufheben war/ist kein Problem

Ich denke wirklich das die kleinen schon ihren Charakter haben ;-)

Schmusen/Familienbett mit unsren UNDENKBAR #heul

zZ steht er vor dem 19 Wochen Schub und was soll ich sagen, er ist im Moment etwas Anhänglicher, soll heißen länger als die 1-2 Minuten nach dem Aufstehen wo er ja eigendlich noch schläft auf dem Arm, jetzt lehnt er sich auch mal 10 min an #freu

Wie du siehst du bist nicht allein ;-) auch wenns bei uns nicht ganz so heftig ist.

Scheinen Unabhängige Kerlchen zu sein dein Ben und unser Raphael ;-)

#herzlich Michaela & Raphael 15 Wochen

Top Diskussionen anzeigen