Frage zu Kümmelzäpfchen

Hallo!

Ich hab mir heute mal die Kümmelzäpfchen geholt.
Kann ich die auch im Kühlschrank aufbewahren wie die Fieberzäpfchen?


LG Silke + Nele *17.06.2006* wo schläft

hallo silke,

ich hab die kümmelzäpfchen neben der wickelkommode liegen... warum willst du sie extra in kühlschrank packen? ist doch bestimmt nicht so klasse wenn du deiner kleinen das zäpfchen aus dem kühlschrank gibts oder???

lg dany + dennis *15.12.06

Also Sie hat keine Probleme mit dem Fieberzäpfchen ausdem Kühlschrank.


Kann man bestimmt - aber warum sollte man?

Ich hab sie auch auf der Wickelkommode liegen. Finde sie auch ziemlich hart, die schmilzen nicht so schnell in der Hand. Ich tunke sie daher schon immer in etwas Öl, ehe ich sie verabreichere, damit sie auch wirklich gut flutschen...

Hallo,
die brauchst nicht in den Kühlschrank tun. Ich hab sie bei allen 3 Kids immer neben der Wickelkommode gehabt und jetzt beim 4. auch ;-)
Ein kleiner Tip fürs Zäpchen geben. Hab ich von meinen Kinderarzt und vom Doc der Intensiev. Zäpfchen mit den Dicken Ende zuerst einführen. Also ned die Spitze sondern das dicke Ende. Natürlich vorher in Creme oder Öl tunken.
Dann tut das Zäpfchen geben den kleinen nicht weh, weil sich der Schließmuskel um das dünne Ende leichter schließt als um das dicke. Seit wir das so geben haben wir weder weinen bei den großen und beim kleinen auch nicht ;-)
"Mama, das tut gar nimmer weh"
Lg Sprotte

Top Diskussionen anzeigen