Schlafanzüge mit Füßen = doof?

Ich muss jetzt mal was fragen. Java ist fast 7 Monate alt und fängt gerade an mit Größe 74. Nun brauchte sie einen Schlafanzug und ich stehe im Geschäft und sehe mich um. Mir gegenüber zwei Damen, die sich über Schlafanzüge unterhielten: "In der Größe noch mit Füßen?!? Nicht wirklich oder?!?" Es ging um Größe 74 in der Hand.

Ich stand da und wußte gar nicht, was los ist. Was stimmt denn nicht mit Schlafanzügen mit Füßen? Ich bin echt keine von den Mamas, die das Kind übertrieben warm anzieht, aber Schlafanzügen mit Füßen sind doch schön. Ich trage auch manchmal Socken im Bett, wenn es kalt ist... Und Java fühlt sich so, wie ich sie nachts anziehe, immer angenehm warm an, nicht zu kalt, nicht zu heiß.

Also was stimmt nicht mit Füßen am Schlafanzug... kann mir das einer sagen?

1

Keine Ahnung, was damit nicht o.k. sein soll. Wir hatten die auch noch ziemlich lange vor allem im Winter find ich die praktisch.

LG Nicole

2

Meine Tochter trägt meistens Schlafanzüge mit Fuß. Bei Zweilteilern zieht Madam nämlich gerne die Hose aus. Und mit Einteiler bleibt alles warm. Ich finde die Dinger praktisch. Nicht besonders schön, aber praktisch.

5

Du meinst Einteiler, aber Einteiler gibt es mit Fuss und ohne.

Gruss. Alla

14

Hm, Vorteil ist dann, ohne Füße wachsen die Kinder nicht so schnell da raus. Andererseits ist es mit Fuß natürlich wärmer.

3

Es stimmt alles. Es stimmt vielleicht was im Kopf der Damen nicht, die evtl. meinen, dass es zu sehr nach Baby aussieht.

Juri hat nur solche Schlafanzüge, weil er Socken abstrampeln würde. Und ohne ist es mir im Winter zu kalt, ich schlafe mit Wollsocken, Juri immerhin nur Nickischafanzug.

Gruss. Alla und Juri, 9 Monate

4

Neeee, kann ich Dir auch nicht sagen. Ich liebe diese Dinger!
Meine Kleine hat sowieso immer kalte Füßchen,da sind die doch irre praktisch.
Ich bleibe dabei.;-)

Gruß Sandra & Amélie ( 5 Monate schon #schock)

6

Hi #herzlich

Also lieber einen Schlafanzug mit Füßen,
als einen Schlafanzug OHNE Füße und dann entweder kalte Füße haben oder Socken auf den Füßen haben ;-)

Ich finde sowas ganz ganz praktisch, mein kleiner ist zwar erst 3 Monate, mag es aber Schlafanzüge MIT FÜßEN ganz dolle :-p

Ich finde sie auch toll und vor allem rutschen sie nicht wie eine normale schlafhose hoch, wenn die Babys sich bewegen!!!
Das hasse ich an meinen Schlafanzügen nämlich auch, dass immer beim schlafen die Hosenbeine hochrutschen und die Beine halb frei sind!!
Und denke mal, die Babys bewegen sich mehr und heftiger im Schlaf ;-)

7

Also luca trägt mit seinen 14 monaten und mit der Grösse 86 auch noch ab und zu schlafanzüge mit füssen, ich finde die praktisch, weil bei normalen schlafanzügen zieh ich luca meist noch dünne strümpfe an, und das brauch man ja dann nich;-)
Ich hab übrigens auch immer socken an im bett:-p

8

Huhu Bine,

also wir sind jetzt bei Größe 68 und wir haben die mit Füßen. Auch die nächsten 2 Größen werd ich noch so kaufen. Ich find das total praktisch und angenehm :-D

Lukas hat in der Nacht einen Body, einen Schlafanzug mit Füßen und drüber noch Socken an, weil er immer so kalte Füße hat. Ich find die Dinger toll !!!




Liebe Grüße senden euch

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://www.unserbaby.de/cathrin/content.html

10

...war gerade auf Eurer Seite.

Also ich weiß, dass ich natürlich die hübschesten Kinder habe...;-)#sonne#pro....ABER Euer Sonnenschein kann wirklich mithalten. Tolle , bezaubernde Foto's.

LG Antje

13

Wenn Du jetzt sehen könntest, wie rot ich bin #hicks#hicks#hicks

Vielen Dank für das liebe Kompliment. Muss gleich mal gucken gehen, ob ich bei euch auch Bilder bewundern darf #liebdrueck


Viele viele liebe Grüße

Cat & Lukas (* 26.09.2006)

9

Hallo,

ist halt wie so vieles Geschmackssache.

Ich finde die nicht so toll. Habe von Anfang an 2-Teiler ohne Fuss genommen, und dann kommt Paula eh noch in den Schlafsack, also hat sie auch keine kalten Füsse.


Jedem das Seine.

LG
Daniela mit Paula, 9 Monate und Ben, 3,5 Jahre

11

Ok, also nur so eine "Mein Baby sieht doof aus Geschichte". Das beruhigt mich. Ich mag Strampler nicht so in großen Größen, aber beim Schlafanzug ist mir das doch völlig egal, wie das aussieht. Ich kaufe da auch die ganz billigen, die sind total hässlich, aber wen interessiert das?

20

Hallo!

Das interessiert kein Schwein!!

Wir haben ganz viele Klamotten von meiner Schwägerin geschenkt gekriegt. Potthässlich!! Als ich noch schwanger war, sagte ich: "Die ziehe ich nie im Leben meinem Baby an"
Meine Mama meinte: "Das sind doch bloss Schlafanzüge. Das sieht doch eh keiner."

Und sie hat recht. Ich habe in 5 Monaten noch keinen einzigen Schlafanzug gekauft, weil ich so viele häßliche gebrauchte habe. Hab eine Menge Geld für andere schöne Sachen gespart und die einzigen, die es sehen, sind mein Mann und ich.

Außerdem kann unser Baby (und natürlich jedes andere Baby auch) so ein Schlafanzug nicht entstellen!!!

*sinnlosposting - sorry, wollte mal meine 10 Finger wieder üben. Grins*

Liebe Grüße von Simona

Top Diskussionen anzeigen