Bruache dringend rat? Baby hat schlechte Haut!wer hat erfahrung??

Hallo

Mein Tochter ist 9 Monate alt und es kommt mir vor als ob es immer schlimmer wird.
Hab morgen Arzttermin...hab so angst das sie Neurodermitis hat...kenne mich damit überhaupt nicht aus#kratz

Also mit 5 Monaten hat es ungefähr angefangen da sie am hals und kinn sehr trocken gerötete Haut hatte...ich war damals beim kia..der meinte das kämme mit sicherheit vom vielen sabbern...ok dachte kann schon sein.....
Dann kam eine Zeit wo es viel besser war...trozdem trocken...ich cremte wie ne doofe aber alles nutzte nix.
Und jetzt seit gestern kam es mir viel schlimmer vor...unterm hals ganz trocken gerötet bis zur wange#schockdazu viele kleine rote Pickelchen auf der Wange.....


Wer hat erfahrungen und kann mir sagen was ich tun soll?
Können das auch eventuell die zähne sein?Habe heute morgen festgestellt das die unteren beiden zähnchen ganz leicht zu sehen sicd?

Danke schonmal für eure Antworten

lg Bine mit Michelle 9 Monate :-D

Hallo Michelle,

Sanja hatte dies auch beim Zahnen und die KiÄ hat mir Panthenol emfpohlen.
Allerdings fand ich auch das sie keinen Badezusatz vertragen hat, habe sie nur noch in Öl gebadet daraufhin ist es weggegangen. Bis sie ihr erstes Gläschen mit Tomate gegessen hat, und wir leider feststellen mußten, daß sie eine Tomatenallergie hat.
Würde erstmal morgen den Termin abwarten und keine Cremes und Badeschäume verwenden.
LG
Doro mit Sanja

Hallo Bine,

das hatte unsere Kleine auch früher und zwar auch oft, wenn sie gezahnt hat. Was uns super geholfen hat und auch heute noch hilft, wenn die Haut trocken ist oder so ist von aktivpunkt Nachtkerzenöl Haut-Creme, die gibts z.B. bei dm und kann man sogar bei Neurodermitis nehmen. Sie ist zwar etwas teurer, aber man braucht nicht viel davon, eine kleine Menge reicht schon und wirkt SUPER!!

Es gibt auch noch andere Cremes mit Nachtkerzenöl, falls Du diese nicht findest.

LG Nicole

Top Diskussionen anzeigen