Frage zur Neugeborenen Akne???

Hallo ,
ich weiß nicht was ich von meinem KIA halten soll. Am Freitag hatten wir die U3 und da hatte mein Ben schon ganz viele Pickel im Gesicht. Da hieß es das ist die Neugeborenen Akne. Gut, ich habe die Creme Hamamelis oder so ähnlich bekommen, weil die Pickel schon ziemlich extrem waren. Seitdem hat er nun ganz verkrustete Augenbrauen und die Pickel breiten sich nun auf den ganzen Körper aus. Da habe ich heute beim KiA angerufen und sie sagte nur, das ist die Neugeborenen Akne und die Arztpraxis wäre heute so voll, ich sollte mal noch ein paar Tage warten und einen Termin machen.
Bin jetzt am überlegen, ob ich nochmal bei einem anderem Arzt vorbei schaue, weil ich mir Sorgen mache.
Ist es normal, das Neugeborenen Akne sich auch am ganzen Körper ausbreitet? Ich denke fast, dass es eine Allergie ist gegen Waschmittel, evt, auch der Hund? Können Babys schon eine Tierhaarallegie entwickeln?

Danke für die Antworten,

Gruß bjanna

Hab extra noch mal Nachgelesen!
Babyakne bekommt man bis zu 4 Wochen nach der Geburt im Gesicht (Wangen/Stirn) auch im Nacken.
Aber am ganzen Körper#kratz!
Geh lieber nochmal hin!
Gruß, Sandra

hallo bjana

ich habe auch gehört das die Neugeborenen Akne nur am Gesicht auftritt und Livia hatte sie bis zur 6. Woche

geh lieber zu einem anderen Arzt nicht, dass da irgend welche infektion sich breit macht

lg.Anna+Livia

wenn das wirklich diese akne ist dann kannst du da deine muttermilch rauf machen.bei meinem hats geholfen.
lg

Hallo,
meine Kleine (5 Wochen) hat die Akne auch ganz schlimm. Ich mache mir da aber eigentlich nicht so viel Sorgen, da unsere zwei Jungs das auch ziemlich schlimm hatten und die Hebamme hat gesagt, das kann sich auch über den Körper ausbreiten. Meine hat jetzt Pickel außer im Gesicht auch auf dem Kopf und im ganzen Schulterbereich vereinzelte. Muttermilch soll helfen, hab ich leider nicht, meine Hebi meinte, ein wenig Öl könnte helfen, ruhig auch Speiseöl. Nur nicht zuviel machen, das geht in der Regel von allein weg! Ich weiß nur leider nicht mehr, wie lange es dauern kann!? Bei uns kommt dann auch noch der Milchschorf hinzu, auf den Augenbrauen ganz schlimm und jetzt auch am Kinn. Dabei haben wir am Mittwoch einen Fototermin im Kindergarten vom großen Bruder. Schade!!!

LG
Britta

Top Diskussionen anzeigen