Macht ihr die Zimmertür zu wenn die kleinen schlafen u. ihr wach seit?

Hallo :-)

die frage steht ja eigentlich schon im betreff.
Vanessa schläft in ihrem eigenen kinderzimmer u. da hab ich die tür eigentlich immer angeleht, wenn ich noch wach bin.
nun würd mich mal interessieren, wir ihr das handhabt?

wenn ich dann ins bett gehe, mach ich die tür natürlich zu .. aber wenn ich sie schon zu machen, wenn sie gerade ins bett gegangen ist, bin ich innerlich so unruhig #kratz ich weiss nicht mal warum, denn eigentlich schläfe sie sehr gut wenn sie nicht gerade doll zahnt und hören würde ich sie auch #gruebel aber ich schau auch mind. zwei mal nach, ob alles o.k. ist u. ich haben bedenken, wenn ich die tür dann auf u. zu machen, das sie gestört wird u. wach wird...
auf der anderen seite, muss man dann schon ziemlich ruhig sein u. wäschewaschen oder so ist dann auch nicht wirklich drin... hmm, stell ich mich an .. oder geht es noch jemanden so??

wie macht ihr das??

#danke

LG Niedliche+Vanessa, die schon im land der träume ist#herzlich *fast 9 Monate

1

Hallo!

Ich mach die tür zu, weil meine Katze nicht ins Zimmer darf.
Versuch dich besser abzulenken, dann bist du vielleicht nicht so unruhig.

LG
Kathrin + Jonas Antares *24.10.06

2

Huhu!

Also im Mom hat Hannah noch kein eigenes Zimmer schläft bei uns im Schlafzimmer und nachdem wir bissel unsere "ruhe" wollen schlafen wir meistens im Wohnzimmer auf dem Sofa. Kann man ausklappen sehr praktisch ;-)

ich bring sie ins Bett sie schläft alleine ein.. Bevor ich raus geh sage ich gute Nacht bis morgen früh das ich sie liebe und geh dann raus und mach die Türe zu. Ich schau aber bevor wir schlafen gehen immer noch mal rein zu ihr.
Bisher hat das super so geklappt und sobald sie ihr eigenes Zimmer bekommt, was grad in Arbeit ist, dann werden wir das weiterhin so mache.
Ich höre ja jeden Mucks von ihr durchs Babyphone. Bin da ganz ruhig! :-D

LG Anna

3

Hallo,

Mayas Tür ist immer angelehnt, egal, ob tagsüber oder nachts.
Auch, wenn Natascha Besuch hat, ist die Türe nicht geschlossen.

LG

Ariane

4

unsere kizitür ist immer offen... meine beiden jungs (3jahre 06.12.03 und 9monate 09.05.06) schlafen in einem Zimmer...und der große braucht die tür offen und licht im flur. der kleine schläft im dunklen besser ein....d.h der kleine geht um 19uhr ins bett da mach ich die tür zu und er schläft ein...wenn der große dann ca 19.45uhr ins bett geht schläft der kleine schon und ab da lass ich die tür offen, die ganze nacht....

lg Tanja

5

Hallöle!

Also Jannik schläft auch mit Zimmertür zu, da wir nicht möchten, dass unsere Katze ins Kinderzimmer geht.

Ich habe anfangs auch immer nochmal am abend nach ihm geschaut. Allerdings kann ich das seit ca. 4 Wochen nicht mehr machen, da Jannik dann immer wach wurde. Scheint er bemerkt zu haben das Mama oder Papa im Zimmer sind.

Liebe Grüße #herzlich
Katja mit Jannik - 9 Monate (der auch gleich schlafen geht)

6

Wir machen die Tuer zu. Wir haben eh so laut knarzende Dielen und Treppen, da soll es wenigstens etwas gedaempft sein. Wenn sie wach wird und weint hoeren wir es sofort.
Wuerde mir da kjeine Sorgen machen.
LG
Ina

7

Laurin hat auch sein eigenes Zimmer und die Tür bleibt immer nur angelehnt!Unser Schlafzimmer ist schräg gegenüber und wenn was sein sollte hören wir ihn dann auch sofort!;-)


Liebe Grüße Antje+Laurin 14 Wochen:-)

Top Diskussionen anzeigen