180 ml pro Flasche - zu viel? 11 Wochen alt

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner ist heute 11 Wochen alt.
Er bekommt meistens 5 Flaschen (Pre) à 180 ml am Tag.

Ist das zu viel?
Vor gut einem Monat sagte die Kinderärztin zu uns, dass er je 130 ml bekommen soll. Damals wurde er davon schon nicht satt. Inzwischen ist er - wie gesagt - bei 180 ml. #kratz

Wieviel bekommen/bekamen Eure Mäuse in dem Alter?

Danke und LG
Anja #blume und Jonas *20.11.2006


1

Hallo Anja,

jepp,das ist einbissel viel für sein Alter.Vielleicht ist das aber auch nur der 12 Wochen Schub und das vergeht wieder.Meine Kleine bekam in dem Alter 130 ml und die schaffte sie nie ganz.


Nori#herzlich+klein Amira#baby(6 Monate)

2

hallo!
unser kleiner hat mit 11 wochen auch 5 fläschchen a 180 ml bekommen#mampf. seit er 13 wochen alt is trinkt er 4 fläschchen a 210 ml, und er schläft seitdem auch durch. pre kann er ja soviel trinken wie er braucht...
lg

3

Würde sagen ist unterschiedlich!
Jedes Kind ist ja anders und diese werte auf den packungen sind ja auch nur richtwerte.
Meine kleine ist 3 monate und sie trinkt 4 flaschen a 200ml
Vorher hat sie sogar 230 geschafft da hatte sie aber noch eine andere nahrung und wurde nicht richtig satt davon.
Welche nahrung bekommt denn dein kleiner?

Gruß olla

4

Hallo Anja,

meine Kleine ist auch 11 Wochen alt und trinkt alle 3Std ca.200ml von der 1ser und ihr geht es ganz toll. Meine Ärztin meinte, daß sie sich nimmt was sie braucht! Übrigens, dick ist sie ganz und garnicht!:-D

Liebe Grüße
Daniela#blume

5

Warscheinlich wird er nicht satt ? Also meine Maus ist 8 Wochen und 3 tage alt. Sie trinkt ca. 100-120 ml pro Flasche und nur 5 Flaschen verteilt auf 24 Stunden, allerdings kriegt sie Die Dauermilch 1 von Hipp.
Vielleicht musst du auf 1 Milch umstellen?
Kati & Mia #baby

6

Da Du mit der PRE nicht überfüttern kannst,gib ihm,was er will und dann sicher auch braucht!
LG

7

Hallo Anja!!!
unser Kleiner #babywird morgen 13 Wochen alt. Er trinkt 5 Flaschen #flascheam Tag mit 170 ml Pre. mal bekommt er sie ganz auf, manchmal läßt er was drin. ganz nach Tagesform...
ich denke nicht, dass das zuviel ist....er braucht das, also würde ich ihm das auch geben....:-)
lg ulrike#blume

8

Hallo,

Marie ist heute genau 10 Wochen alt und gekommt auch die Pre-Milch.

Sie trinkt auch meistens ihre 160-190 ml weg.

Mal auch nur 130 ml, aber meistens braucht sie mehr.

Wäre doch quatsch die Kinder hungern zu lassen.

Meinen ersten Sohn habe ich gestillt und mir damals irgendwie keinen Kopf gemacht wieviele ml er nun wohl verputzt hat, da habe ich mich immer auf ihn verlassen.

Und nun, mache ich mir dauernd Gedanken und schaue ob sie nicht vielleicht doch noch 10 ml brauchen könnte, fünfmal noch die Flasche reinstecken usw.
Finde ich echt schade.

LG Tanja

9

Man kann nicht immer nach den Angaben auf den Packungen gehen denn einige Kinder brauchen eh mehr weil sie schon etwas grösser geboren sind ...
Diese Kinder haben dann einfach mehr bedarf,,
Felix hat mit 8Wochen auch 5 Flaschen a 210 ml 1er Nahrung bekommen...
Da sagte uns die KIÄ das das auch normal sei bei seinem Ausgangsgewicht.
Er wurde mit 4280 geboren war 57 cm in der Wachstumskurve war und ist er immer weit vorraus mit 2 Monaten war er auf dem Stand eines 7 Monate alten Kindes und da kann man nicht die Zubereitung eines 2 Monate alten kindes Machen sondern muss so zubereitwen wie er in der Wachstumskurve liegt...
Wenn das Kind es Braucht Brauchtes das .

Top Diskussionen anzeigen