Bauchnabel ist schwarz.Auch Hebi Gabi

Hallo,

ich habe mal eine Frage.Bei meiner Tochter ist letzte Woche der Rest der Nabelschnur abgefallen.Jetzt hat sie da eine dicke schwarze Kruste.
Was ist das?Kennt das jemand?

Vielen Dank für eure Natworten.

Vera und Natalie(18 Tage)

1

Guten Morgen Vera,

bei Luca hat es noch ne Zeit immer wieder etwas nachgeblutet - vor allem, wenn er viel geschrieen hat.

Vielleicht ne Blutkruste?

Die Hebi hat das dann immer mit nem Alkoholpad gesäubert und so nen speziellen Puder von Weleda draufgemacht...

#herzlich Ulrike

2

Guten morgen Ulrike,

na wie sieht es aus?
Also geblutet hat es nicht.Der Nabel ist abgefallen und dann war es schwarz und richtig krustig.Traue mich aber auch nicht dran zu gehen weil es richtig hart ist.
Habe schon überlegt wenn es nicht weggeht zum Arzt zu gehen.#kratz

Vera

3

Hast du ne Hebamme, die du anrufen könntest? Sonst würde ich zumindest mal beim KiA anrufen, wenn´s definitiv kein Blut ist. #kratz

Bei uns geht´s so leidlich. Leon hat Dünnpfiff und Luca ist auch sehr unruhig und will den ganzen Tag nur bei mir sein. Zum Glück ist wenigstens der Große gesund...
Haste mal ne Runde Streichhölzer für meine Augenlider? #gaehn ;-)

#herzlich

weiteren Kommentar laden
4

Hallo Vera!

Bloß nicht dran rumfummeln, das fällt von allein ab.

Luca hatte das auch, das ist Schorf und das kommt davon, das es wahrscheinlich noch ein bisschen nachgeblutet hat.

Also finger von lassen und abwarten bis es von allein abfällt!

LG Bine

5

Hallo,

also wenn ich dich wäre laß doch die Henbamme nochmal drauf schauen.
Ich denke nicht das es tragisch ist aber ich hab meine Hebamme auch öfters zwecks dem Nabel von meiner Sophia gebraucht.

lg andrea & Sophia *7.5.06#baby

6

Meine Tochter hatte noch seeehr lange einen schwarzen Bauchnabel. Ich habe da nichts dran gemacht. Irgendwann war er von alleine "sauber".;-)

Top Diskussionen anzeigen