Kirsch-Schnullis: schädlich für's Kiefer?

Hallo zusammen,

unsere Kleine liebt ihren Schnulli über alles. Sie mag aber nur die Kirsch-Schnuller:-p. Sind die schädlich für's Kiefer?

Hab schon alle anderen, angeblich "kiefergerechten" Schnuller durchprobiert (Nuk, DentiStar, Avent,.................), nix zu machen. Spuckt sie alle wieder aus#gruebel!

LG
Ute + Cherry-Lady Magdalena *24.08.06

Hallo Ute,
was sind Kirsch Schnullis ?
Habe nie davon was gehört.
L.g. Meltem

Hallo Meltem,

das sind Schnuller die sozusagen "rund" sind, sieht aus wie eine Brustwarze;-).

Die kann die Kleine in den Mund stecken wie sie will, der sitzt immer "richtig", da gibt's kein oben u. unten.

Hab ich das einigermaßen verständlich erklärt#kratz

LG
Ute

Hi,
der Kommentar unseres Zahnarztes hierzu. Form ist total egal. Hauptsache der verschwindet bis ihr Kind spätestens 2 Jahre alt ist.
Dann schaden die erst richtig. Also nicht bekloppt machen.

Gruß Schnubbelschatz mit Collin (der mit der kirschform überhaupt nicht klar kommt)

Hallo!
Unser Osteopath hält die Kirschschnuller für die beste Form.
Wir benutzen aber auch andere und wechseln immer mal wieder ab.

LG Zelda + Max, 18 Wochen alt

Hallo,

Leon mag die auch am allerliebsten... ich denke mal, solange die Kleinen die Dinger nicht den ganzen Tag und möglichst noch die ganze Nacht im Mund haben, ist das alles nicht so tragisch ;-)

Sonst müsste ich mich ja komplett irre machen... Leon steht nämlich ausserdem total auf seinen Daumen ;-)

LG Susi

Hier findest Du vielleicht noch Argumente FÜR den runten Schnuller:

http://www.babytraeume.de/pd1178483499.htm?defaultVariants=search0_EQ_0%20(0-3%20Mon.)_AND_{EOL}&categoryId=63

LG,
Ina

http://www.rabeneltern.org/gesundheit/wissenswertes/stellungnahme-dentimaxx.shtml

ihr glücklichen ich wär froh wenn mein kleiner überhaupt irgend einen schnuller nehmen würde.

Top Diskussionen anzeigen