Unkontrollierte Bewegungen mit den Haenden beim Stillen...

Hallo Ihr lieben Mamis,

habe mal eine Frage an Euch - Chiara ist jetzt 5 Monate alt und seit einigen Wochen macht sie waehrend dem Stillen mit beiden Haenden total unkontrollierte Bewegungen.. manchmal ist es fast so wie 'Milchtreteln' bei kleinen Kaetzchen, also rythmisch.. und manchmal reisst sie sich dabei an den Haaren oder wischt sich am Kopf entlang oder aber sie schlaegt mit der Hand auf mir rum...

Hat jemand aehnliche Erfahrungen ? Ist das normal ?

Danke im Voraus fuer Eure Antworten.

Liebe Gruesse und schoenen Abend,

Tanja mit Chiara

ist ganz normal.meine kinder haben mir die brüste zerkratzt.
ich lege sie jetzt immer so an,das die eine hand zischen meinem bauch und ihnem körper festklemmt und die andere halte ich mit meiner hand fest.



gruss sandryves

Sabrina+Yves Cedric (2 1/2)+Zoe Alina (9 Wochen)
http://www.unserbaby.de/pieper/content.html

Hallo Tanja!

Ja, dass ist ganz normal, Jannik hat das auch immer gemacht. Teilweise hat er dabei ganz schön dolle in meinen Busen gekniffen.

Liebe Grüße
Katja mit Jannik - 9 Monate

Hi,

das würde mich auch mal interessieren.
Djib ist jetzt knapp 14 Wochen alt und schrubbelt sich beim trinken auch immer am Kopf rum oder zieht sich an den Haaren. Mannchmal ist er so hektisch, dass er sich mit seinem Fäustchen ins Auge boxt. Wenn ich versuche ihn festzuhalten - trinkt er aber nicht weiter #kratz

LG, Sylvie

Ich kenne das bei meinem sechs Monate altem Sohn auch. Nur wenn er sehr müde ist, fuchtelt er nicht mit den Händen herum. Ansonsten grabbelt er an meinem Pullover, an meinem BH, an meiner Brust, in seinen Haaren, seinen Augen... überall!

oh das kenn ich!werde auch immer von meinem kleinen geschlagen!aber der ist erst 2 monate alt.halte auch immer seine hand fest.das mit dem im gesicht wischen macht er auch,ist für mich das zeichen dass er dringend ins bett muss:-p
werde auch immer gekniffen und mit vorliebe gekratzt!also scheint normal zu sein!

lg
sylvie und söhnchen#blume

irgendwie beruhigt mich, dass es normal zu sein scheint, sophie boxt seit paar tagen auch immer beim trinken, meist die flasche, aber manchmal ist sie so hektisch, und dann gehts ins auge (in ihrs), aber es stört sie gar nicht, und auch mit festhalten...keine chance, dann lässt sie das trinken eben.

lg anita

Top Diskussionen anzeigen