Wer hat sich gegen Tragetuch entschieden und warum? (ehrlich!)

Hallo ihrs!

Erstmal vorweg: ich möchte hier keine Pro/Kontra-Diskussion über Tragetuchtragen anzetteln.
Ich selbst habe mich gegen das Tragetuch entschieden.
Kommentare PRO Tagetuch möchte ich hier auch nicht lesen, da ich das 1. nicht gefragt habe, dann 2. wieder eine Diskussion anfängt und ich 3. die alle auswendig kenne...;-)

Also , jetzt....

Ich habe mich gegen das Tragetuch entschieden und würde gerne wissen, warum ihr das auch gemacht habt?
Kennt ihr vielleicht Internetseiten die sich "gegen Tragetuch" beschäftigen?

Liebe Grüße, Jana#freu

Also ich habe mich dafür entschieden. Sag dir aber nicht warum :-p

Aber mich würd einfach mal interessieren, warum du dich dagegen entschieden hast?

Das einzige Argument, dass ich bisher dagegen gehört habe, war das von scheinbar nicht so intelligenten Ärzten, dass das Tuch schlecht für Rücken und Hüfte sei.

LG Denise

Hallo Jana,

ich habe es erst garnicht ausprobiert weil ich finde das sieht so "öko"aus (sorry wenn ich da jetzt jemandem auf den Fuss getreten bin).

Aber warum willst du unbedingt Internetseiten finden aber nicht disskutieren?
Was hat das für einen Sinn?
Du hast dich dagegen entschieden und das ist doch deine Sache...

LG Mannu

hallo,

ich habe mich dagegen entschieden.
warum??

1. bin ich der meinung, dass ein kind im liegen am besten aufgehoben ist.
2. will ich gemütlich durch die stadt schlendern ohne 7,5kg(soviel wiegt franziska jetzt) vor mir her zu tragen.
3. tut mir ein kind leid, was sovor sich getragen wird und nicht im kiwa in ruhe liegen udn schlafen kann
4. hab ich so nix wo ich meine einkäufe reintun kann (kiwa netz)
5. muss ich sie im winter noch viiiel dicker anziehen, als sie es eh schon ist
6. kann sie im kiwa mit ihrem kuscheltier spielen ohne das ich angst haben muss, das es verloren geht
7. finde ich das laufen mit kiwa viel angenehmer, da ich mich gemütlich aufstützen kann oder fuß auf rad stellen, wenn man sich grade mal mit irgendwem unterhält oder so.


mhh, mir fällt irgendwann bestimmt noch mehr ein

lg
verena

1.Stimmt nicht.
2. Ein Tragetuch- richtig gebunden- und man merkt das Gewicht nicht. Kaum vorstellbar- ist aber so ;-).
3.Ein Kind, dass die Nähe der mutter/Vater spürt, schläft ruhiger und erschrickt auch nicht von Geräuschen,, die plötzlich auftreten.
4. stimmt
5.Stimmt nicht- das Tragetuch wärmt.
6. stimmt nicht.
7. ist das etwa n Argument ? ;-)


sparrow

Auch wenn das hier nicht gerfagt war, sind einige deiner Argumente schwachsinnig. Sorry, ist nicht bölse gemeint, mir fällt kein anderes Wort als "schwachsinnig" ein. Es scheint einfach Unwissenheit zu sein:


3. tut mir ein kind leid, was sovor sich getragen wird und nicht im kiwa in ruhe liegen udn schlafen kann

Java schläft ausschließlich, wenn ich sie trage. Ich habe kein Tragetuch, sondern einen Marsupi Plus, aber im Kinderwagen mag sie gar nicht fahren. Meine Tochter braucht dir also nicht leid zu tun.


4. hab ich so nix wo ich meine einkäufe reintun kann (kiwa netz)

Es gibt Tragehilfe mit integriertem Rucksack bzw. anschnallbarem, z. B. Ergo Carrier


5. muss ich sie im winter noch viiiel dicker anziehen, als sie es eh schon ist

Das ist nicht korrekt, weil das Baby im Tragetuch oder der Tragehilfe durch die Körperwärme, die es bekommt viel weniger dick angezogen werden muss als in einem Kinderwagen.

weitere 29 Kommentare laden

Hallo,

ich habe eines hier, in der Schublade, noch fast jungfräulich... War ein Spontankauf, nachdem uns die Teile im GVK schmackhaft gemacht wurden...

Ich bin mit dem Ding einfach nicht klargekommen. Da fehlt mir die Fingerfertigkeit. Einmal wollte ich es im Baumarkt nutzen. Da stand ich also mit meterlangem Tuch auf dreckigem Parkplatz und sollte binden - ätzend, eklig. Außerdem sehen die Dinger doch ziemlich öko aus. Mag' ich nicht. Und als es dann in den Sommer ging, war das Ding aufgrund der Temperaturen eh' vergessen.

Viele Grüße, Sandra mit ehemaligem MaxiCosi-Baby Felix (mittlerweile 10 Mon.)

HUHU,

ich hab mich zwar nicht direkt dagegen entschieden, aber ich nehme es auch nie.
*es ist mir auch etwas zu öko.
*ich kann es auch nicht so richtig binden, hab immer Angst die Kleine fällt raus usw.
*Tuch ist für große Frauen fast zu klein

Wieso willst du diskutieren auf ner hp?

LG
Sasi

Ich benutze kein Tragetuch sondern eine Babytrage (Marsupi Plus). Bevor unsere Tochter auf die Welt kam, wußte ich nicht, ob sie gerne getragen werden will und ein Tragetuch war mir einfach zu teuer. Außerdem war es mir auch zu Öko und das Binden erschien mir zu kompliziert.

Heute bin ich schlauer und würde mir ein Tragetuch kaufen:
1. Weiß ich jetzt, dass Java gerne getragen wird bzw. ausschließlich, weil sie den Kinderwagen hasst.
2. Finde ich jetzt nicht mehr öko.
3. Habe ich bei einer Freundin gesehen, dass es gar nicht schwer ist, ein TT zu binden. Außerdem gibt es Tragetuchberaterinnen.

Ich denke die meisten Eltern entscheiden sich hierzulande eher gegen Tragetücher. Ich persönlich kann Kinderwägen nichts abgewinnen. Mein Kind ist an meinem Körper am besten aufgehoben und seit sie 9 Monate alt ist und laufen konnte läuft sie selber.

Ich finde 2 - 3 jährige Kinder im Buggy furchtbar. Wie kann man den Bewegungsdrang von den Kleinen nur so bremsen? Im Winter fällts mir besonders auf. Jedes kleine Kind ist mit 12 Decken und Mützen und einer Stulle im Kinderwagen eingepfercht, während meine sich schön warm läuft und ihre Energie verbrät, wie es sich für ein Kind gehört :-p

Supermama kja, deren Tochter in den Genuss des ausschliesslichen Tragens kam :-p #schein

verstehe den zusammenhang nicht. #kratz

ich habe meine große im kiwa gefahren und der kam in die ecke, als sie laufen konnte.

buggy?? nee, nur einmal für eine lange städtereise, da war sie kurz vor dem 2.geburtstag. und? sie hat sich nie reingesetzt, wollte immer laufen...:-p

außerdem: lesen lernen wäre auch nicht schlecht, #gaehn nach deinen argumenten hatte ich gar nicht gefragt...#gruebel

Ich kann deine unsachlichen Argumente so aber nicht stehen lassen, weil das andere Mütter verunsichern könnte.

weitere 8 Kommentare laden

Hallo ihrs!

ja, einmal ist es schon der öko-aspekt #schein

dann habe ich eh schon rückenprobleme

das einkaufs-verstau-argument ist bei mir auch

dann find ich es für den kleinen ungemütlich, wenn er da so drin rum geschuckelt wird. es wird ja jede bewegung von mir auf ihn übertragen.

ja, und dann:
ich mein, jeder arzt et. erzählt wie schleeecht doch die haltung im maxicosi oder in so einer wippe ist
und das die kinder nieee zu lange darin bleiben sollen (am besten gar nicht), wegen der position
aber irgendwie,
wenn ich mir das so anschaue in der stadt.....
die kinder, die im tragetuch liegen, haben doch genau die gleiche position??? #kratz
dann redet jeder arzt etc. davon, dass die matratze vom kinderbett vernünftig sein soll, also nicht zu hart nicht zu weich, damit der säugling gerade liegt....
aber im tragetuch? soll plötzlich alles anders sein? #kratz
dann das argument: in afrika werden milliarden von kindern so gertragen (bei den naturvölkern)....
schon mal überlegt, das es ziemlich unpraktisch wäre, mit kiwa im busch und auch finanziell? #kratz
nur weil es die naturvölker machen, muss es nicht das beste sein #gruebel
dann sollen kiwas ordentlich gefedert sein, damit die wirbelsäule nicht soviel stöße abbekommt..
und wenn ich mit tragetuch laufe? schwebe ich dann? #kratz
dann finde ich, dass die kleinen auch einfach ihre ruhe brauchen. wenn ich arbeite und hin und her laufe und einkaufen und hoch und runter und so weiter #augen nee, wenn ich mir vorstelle, ich würde da an mir selber dranhängen ...ogott, mir würde schlecht werden ohne ende.
dann können sie sich im tragetuch mit nichts beschäftigen, nur das rumschuckeln....

ja, so, das waren ein paar ansichten von mir.
es gibt im internet so viele möglichkeiten, sich mit tragetuch-junkies;-) auszutauschen.
ich wollte halt gerne gleichgesinnte in meine richtung trefffen, weil mir nämlich alle (inkl. meiner familie) mit pro-tagetuch auf den nerv gehen #augen

lg, jana:-)

#freu

klasse beitrag#cool
ganz meine meinung

Meine Rückenprobleme sind schlagartig weg, seid ich regelmässig 10 Kilo drauf hab :-p

weitere 29 Kommentare laden

Danke, dafür das ihr mir nun noch meinen Abend versüßt habt mit dieser wunderschönen Pro-Contra Diskussion.

Hab herzhaft gelacht und geh nun ins Bett.
-Damit ich morgen wieder fit bin fürs Tragetuch tragen, oder doch den KiWa, muß noch einiges einkaufen?.............

Also, schlaft gut!

Dunja.

Gute Nacht. Ruh dich gut aus.

hi jana :-),

ich trage unsere kleine unwahrscheinlich gerne und genieße dabei ihre nähe. sie scheint sich dabei auch wohlzufühlen und ich habe dann auch die hände frei - allerdings verwende ich einen tragesack (glückskäfer). wir haben ein didymos-tragetuch, das im schrank fein säuberlich gefaltet liegt, da es mir im nachhinein zu unpraktisch ist. ich komme mit einem tragesack wesentlich besser und schneller zurecht.

viele grüße

belly72 + #baby (04.09.06)

Ich habe gerade alles gelesen und fand es auch sehr witzig.
Ist doch klar dass wenn man etwas schreibt auch Gegenargumente kommen. Das kann mann schlecht verhindern.

Also ich sage mal ich benutze zu 80% den Kinderwagen, was aber daran liegt wenn ich mit dem Hund spazieren gehe ich Angst habe mit dem Kind zu fallen und ich bin dann nicht so geweglich wenn sich unserer Hund mal mit der Leine irgendwo umwickelt. 'hund

ABER ich habe gestern ein Paket bekommen mit dem Ergo und werde es jetzt bestimmt öfter mal zumindest für nicht so lange Strecken verwenden. Mit dem Tragetuch kam ich irgendwie nicht klar. Ich habe aber noch nicht aufgegeben. Wir haben den Ergo geholt weil sich meine Freund strikt weigert ein Tuch zu nehmen. Find ich aber ok. Habe noch nie einen Mann mit Tragetuch gesehen außer auf Bildern.

Melanie + "gefahren und getragen"#baby Hannah (17.10.2006)

Ich habe mir den Ergo auch bestellt.

Allerdings gibt es bei uns hier in der Gegend einige Männer mit Tragetuch. Ich finde das ist total egal....

Nein ich finde es auch nicht schlimm. Habe nur noch keinen gesehen.

Lg mela

weitere 2 Kommentare laden

Hallo :
hier meine Argumente gegen das Tragen #bla#bla :

ich bin blond ! ! ! ! ! Das ist mir zu kompliziert und brauch ich gar nicht erst zu versuchen !#gruebel

Ich konsumiere und halte die Wirtschaft am Laufen ! :

Das heisst, ich benutz den Kinderwagen für viel Geld, je teurer je besser, je ungetümer, je besser.
Man muss ja auch sehen, dass wir es haben !#freu
So ein olles Tragetuch ist im Verhältnis viel zu billig und das sieht man !#gaehn
Ich habe die ganze Palette an « Mutter Substituten » einbegriffen dieses DIng, was ich am Kinderwagen festmachen kann, und was das FLäschchen hält, ich brauche mich gar nicht mit meinem Kind zu beschâftigen, nicht mal mehr füttern, kaum anfassen müssen, toll, oder ?#freu
Soviel Nähe zum Kind, igitt ! ! ! ! ! Wenn es getragen würde wäre mein Kind vielleicht wirklich,, so wie die wissenschaftlichen Studien das behaupten, neurologisch und motorisch besser und schneller entwickelt durch die Stimulation des Tragens, als nicht getragene Kinder, nee, bloss nicht so auffallen ! Was hab ich davon, wenn es schneller läuft, ist doch nur wieder mehr Arbeit !#kratz
Dann kann ich mich nicht selber so profilieren sondern bin ja nur noch ein Gesamtwesen mit Kind, wie furchtbar ! Kann meine schönen Kleider nicht mehr so vorzeigen, weil unpraktisch beim Tragen !#heul

Ach ja, getragene Kinder brauchen weniger Hüftschienen, Laufhilfen, EInlagen und sowas. Sie weinen weniger, sind auch meist länger gestillt, das geht so ein bisschen Hand in Hand, hab mal was von Hormonen gehört, iiii, wie eklig,. Diese Kinder sind dadurch weniger krank, um Himmels willen, das schadet doch der Pharma-Industrie und die Ärzte haben weniger Einnahmequellen ! Sie brauchen auch weniger SPielzeug, Schnuller und ähnliches Zeug ! Wir sollen doch die Wirtschaft am Laufen halten !

Meinem Kind sieht man an , dass es immer abgelegt wird, immer schön auf Distanz gehalten wird, es hat so eine schöne runde Stelle ohne Haare am Hinterkopf, ist da auch noch irgendwie platt, ich finde das ist doch lustig !

Es liegt im Kinderwagen auf Auspuffhöhe, Popo(Pups)höhe, Aug in Aug mit grossen Hunden und ähnlichem Viechzeugs, , direkt zum abschlecken, jam, wie praktisch , immer schön sauber ! . Oje, getragen wär das Baby ja in Augenhöhe mit den anderen Leuten, na ob das so toll wäre ? Da sind mir die Kinderwagenkontakte doch weniger unheimlich !
Ich könnte meine Liste unendlich weiterführen.
Ich weiss, dass über diesen Blondinenfred hier anderswo richtig gut gelacht wird und ich hab auch lange nicht mehr so geschmunzelt, da hab ich Lust bekommen, auch was gegen das Tragetuch zu schreiben !. Ehrlich!
lg



Top Diskussionen anzeigen