Freundin war beim KiA - Bronchitis nicht erkannt!

Hallo,

hab grad mit einer Freundin telefoniert, der Bub ist jetzt knapp 5 Monate alt.

Sie war beim KiA, weil der Kleine ständig gehustet hat und das ganze immer schlimmer u. heftiger geworden ist.

Der KiA hat ihn dann untersucht und gesagt, dass "kleine Kinder nun mal ab und zu husten" und er "da halt mal durch muss"#kratz.

Da alles nicht besser geworden ist sondern schlimmer, hat sie einen anderen Arzt aufgesucht. Der hat nun eine schlimme Bronchitis festgestellt#schock! Der Bub muss nun bis März Medikamente einnehmen!!!!

Grob, oder?

LG
Ute + Magdalena *24.08.06

weisst du wann aus dem husten eine bronchitis wurde? vielleicht hatte er bei der doc noch keine.

und, nenn mir einen menschen, dem im job keine fehler passieren. dort wo gearbeitet wird passieren fehler, schon mal gehört? meine beste freundin ist ärztin, wenn man hört was da so abgeht, versteht man vieles besser!

LG, Nicole

halloooooooooo, ich war aller zwei wochen beim arzt... über 3 monate lang... so lange darf kein husten dauern, da ist mal ne genauere untersuchung angebracht...

Hallo,

Magdalena kam um 7.11 Uhr!

Mir ist so gegen 0.45 Uhr das erste Fruchtwasser abgegangen! Da warst du ja schon fast "fertig";-)

LG
Ute

Ja genau :-D!

Was macht deine so? Dreht sie sich schon? Unsere Maus ist ein bisschen faul und außerdem krank im Moment? Wie schläft deine Zuckerschnute und wieviel? Stillst du und/ oder fütterst Du schon zu?

Fragen über Fragen #kratz !

Man, jetzt machst du mir aber Angst.#schock Mein Sohn hat seit drei Wochen Husten. Es ist zwar schon besser, aber nicht weg.#schock

uuups,

das war natürlich nicht gewollt#augen.

Mich hat nur gestört, dass meine Freundin mehrmals nachgehakt hat u. der Bub trotzdem nicht genauer untersucht worden ist:-(.

Gute Besserung für deinen Zwerg!

#danke

Trotzdem mache ich mir jetzt so meine Gedanken. #gruebel

Top Diskussionen anzeigen