Hilfe das grenzt ja schon an Psychoterror!!!

Mein Kind will mich momentan glaub zur weiß glut bringen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich weiß zwar das sie das nicht mit absicht macht! Aber momentan ist es echt super arg!
Sie war ja schon immer schwierig und war schon immer der meinung das sie nie alleine sein kann auser abends zum schlafen aber sonst muß sie überall dabei sein! Selbst alleine auf toilette wird nicht geduldet!

Und nun seit über einer Woche wird nur noch geschriehen und genörgelt das geht denn ganzen Tag mmmmhhhhhhhhhhhhhhhhh und dann wird sich strak gemacht und wenn ich mir erlaube kurz weg zu gehen wird geschriehen!!!
Es reicht schon ihr denn rücken zu zu drehen damit die Alarmanlage losgeht!

Ich muß nun gestehen das ich komplett genervt von meinem Kind bin! Hätte echt gern mal 2 Tage Urlaub aber dann würde ich sie eh viel zu sehr vermissen!
Hatten eure auch so phasen?
Was habt ihr gemacht?
Bin leider Alleinerziehend und auch meine Freunde sind mmentan nicht begeistert von dem gedanken mal auf sie aufzu passen und meine Nerven liegen so langsam echt blank!!

Zahnen scheint sie aber nicht und sonst scheint es ihr auch gut zu gehen!

habt ihr nen tip?

Gruß Nina und der kleine Giftzwerg der friedlich wie ein Lämmlein schläft

1

Ja, die Phase ist fies... wir sind so kurz davor. Neulich abend durfte ich das Schlafzimmer nicht verlassen. Es war aber erst 20.30 Uhr und ich musste noch arbeiten (bin selbstständig und arbeite zu Hause, freie Zeiteinteilung). Tja, mein Mann hat es dann versucht, funktionierte aber nicht. Wir haben sie dann mit runter genomen und mein Mann musste mit ihr auf dem Arm 1 Stunde lang neben meinem Schreibtisch stehen...

Und mittlerweile nölt sie auch immer häufiger tagsüber, wenn ich ihr den Rücken zudrehe, echt anstrengend... und Du bist allein... Du tust mir leid....

Hilft dir nicht, aber es wird besser werden und Du hast eine so süße Maus. Sei gefälligst glücklich *grins*

2

Hey!

Erstmal Danke!!!

Jetzt wo mein kleiner Terrorist (ganz und gar nicht böse gemeint) schläft bin ich wieder die glücklichste Mama auf der Welt und würde sie am liebsten aus ihrem Stubenwagen nehmen und knuddeln!!

Aber ich weiß schon wie mein Tag morgen abläuft ahhhhhhhhhhh mmmmhhhhhhhhhh mal wieder macht die böse mama allesssss falsch und das gemeinste ist das ich mit ihr spielen kann singen kann... wenn ich glück hab lacht sie dann mal kurz für ne Minute bevor das genörgel weiter geht!

Hmm das hört sich jetzt echt witzig an aber über Tag kann das einen schon sehr sehr stressen, ich mußte heute auch ne runde den Raum verlassen weil die nerven echt mehr als blank lagen!

Woher haben die zwerge so eine ausdauer? Die kleine Maus hat heute 2 Stunden am stück geweint!!#schmoll#heul

3

Oh man, das kenne ich sehr gut. Angefangen vom Rückenzudrehen und bis zum Gang aufs Klo. Überall muss Sie dabeisein. Und du Arme als Alleinerziehende hast des ja echt nicht leicht. Tja, in deinem Fall würde ich sogar raten dich über die Mutter-Kind-Kur bei deinem Kinderarzt zu informieren. Vielleicht hilft das dir ja. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen jemanden zu finden der mal zwei Stunden auf die Kleine aufpasst (du kannst ja auch daheim bleiben, schliesst dich aber ins Bad ein und lasst es dir gutgehen..)aber wahrscheinlich findest du das unter der Familie eher als bei Freunden oder du musst dich nach jemanden professionellen umsehen (Babysitter, Tagesoma oder sowas)

Ich ziehe den Hut vor dir, dass du das trotzdem jeden Tag von neuem allein meisterst. Ich wünsche dir echt viel Kraft und versuche dir halt jedesmal einzureden, dass das Baby eben nur dich hat und bei dir sich sicher fühlt. Wenn du dich nicht um ihm kümmerst, wer sonst? Das hat mir zumindest in Krisen sehr geholfen und hilft mir immernoch, wenn ich gerade am ausrasten bin.

Gruss

angelina82 und Arianna, die wie ein Engel schläft und mich Tagsüber ganz schön auf Trabb haltet.

4

Ohja!Das kenne ich auch!Meinst Du nicht doch, daß es Zähne sein können?Meine Maus hat sonst auch keine weiteren Anzeichen gehabt, gesehen hat man auch nix.Nur immer das Gewimmer den ganzen Tag und... maja, eben genau wie Du es beschreibst!
Dachte auch ich dreh durch (bin auch allein)-hatte eines morgens den totalen Kollaps!Hab geheult wie ein Baby und plötzlich war Ruhe und zwei Zähne lugten raus!Und durchgeschlafen hat sie dann auch plötzlich seit dem Tag!
Hilft alles nix-mußte durchhalten!
Ich fühl echt mit Dir!!!

5

Hmm ob es die zähne sidn weiß cih nicht also fühlen tut man nichts und sehen auch nicht!
Genörgelt hat sie ja schon immer bzw 4 Monate durchgeschriehen und mich in Wahnsinn getrieben nun waren 2 Monate mehr oder wenniger ruhe alleine lassen durfte ich sie noch nie bzw mal 3 tage da hat sie sich ne halbe stunde selbst beschäftigt ganz zur freude von mir habe das auch noch jedem ganz stolz erzählt und von heut auf morgen fing sie nun so an!
Solangsam kann ich das gemaule echt nicht mehr hören!
Vorallem möchte ich doch einfach nur glückich mit meinem Kind sein! Das kann doch nicht zu viel verlangt sein!
Dann waren wir November bis Dezember im Krankenhaus und müssen übermorgen wieder für 2 Tage rein!
Mache mir halt sorgen ob es nicht vielleicht alles organisch ist warum sie so anstrengend ist!
denn sie ist viel zu klein und zu leicht für ihr alter!! Vpr 3 wochen da war sie 7Monate geworden 63 cm und 4800g wobei sie 3 cm innerhalb einer Woche gewachsen ist!
Si ehat nen Knochenbau von 4 monaten wurde bei ihr festgestellt als sie 6 monate war...

Kur wollte ich auch schon beantragen da mir das momentan alles ein bisschen viel ist! somal leider auch noch andere sorgen da sind die an meinen nerven reissen da ich noch einige schulden von meinem ex habe und selbst leider auch noch ein paar hab..

aber bei caritas die meinte das ich ne kur wahrscheinlich nicht durchbekomme da ich ja gar keinen grund habe.
Bei ner anderen stelle habe ich gesagt bekommen das fast alle kuren momentan abgelehnt werden und die von der caritas meinte auch das die kleine noch zu jung wäre um in ne kur zu fahren und sie meinte danach kämme ja eh wieder der gleiche trott und somit hätte sich das doch dann eh wieder erledigt!?

oh man jetzt hab ich nen halben roman geschrieben

sorry

gruß nina

7

Na wenn da noch andere gesundheitliche Probleme vorliegen, dann weiß ich auch nicht.Meine ist aber auch ein sehr anstrengendes anhängliches Kind!Manche wollen eben immer beschäftigt werden!
Das mit der Kur ist schon so eine Sache-ist echt schwer!Aber was die Dir erzählt haben ist Schwachsinn.Je nachdem wegen welchen Dingen Du auf Kur gehst, sollten die Dir schon auch weiterhelfen können, so daß es zu Hause eben nicht wieder dasselbe wird.Du könntest ja auch wegen psychischen Problemen deinerseits beantragen!Mit all Deinen Problemen und als Alleinerziehende sowieso kann das schon durchgehen.Und jeder weiß, daß sich dieser Stress auch aufs Kind überträgt.Du mußt halt nur vorher schon öfter mal zum arzt gehen, damit er Dir das dann leichter bestätigen kann.Denn eine Kur gibt es immer erst wenn "das Problem nicht ambulant am Wohnort behoben werden kann".Und ob es geht oder nicht, weißt Du eh erst sicher, wenn Du es versucht hast.Probiers doch mal übers Müttergenesungswerk!
Ansonsten versuch einfach ruhig zu bleiben._Vielleicht versuchst Du es mal mit Tragetuch?Es gibt ja auch günstigere.Ich hab eins von Girasol für ca 50€gekauft.Rumtragen hilft oft und mit Tuch haste die Hände frei-kannste im Notfall sogar aufs Klo mit!
Halt durch!Das wird schon.Und wenn Du denkst es hat einen medizinischen Hintergrund, dann geh nochmal zum KiA.Du mußt ihm halt auch ganz offen sagen wie schlimm es auch für Dich ist.Vielleicht weiß der noch nen Rat.Vielleicht hilft ja auch mal was homöopathisches.
Ich hoffe ich konnte Dir ein bisschen helfen.Oder wenigstens Mut machen.Manchmal muß man aber auch selbst einfach ein bisschen seine Handlungen überdenken!Nicht, daß man einen "Fehler" findet, aber wenn man sich mal ganz klar vor Augen führt, was da alles die ganze Zeit passiert, den Teufelskreis aus Mamastress und Babygebrüll, dann findet man manchmal wieder die richtige Ruhe-und das hilft den Kleinen auch schon wieder ein ganz großes Stück.
LG

6

oh man,
das kenne ich. ich bin unter der woche auch alleine und so oft denke ich: leckt mich doch alle mal am a....!! i want to go to riu!!! aber das klappt nicht..

es nervt aber man kann nur hoffen das es besser wird

lg
kathi

Top Diskussionen anzeigen