Kommt nicht in den Vierfüßlerstand !

Hallo,
unser Sohn (fast 8 Monate) kommt nicht in den Vierfüßlerstand#schmoll. Er probiert es noch nicht einmal.
Er kann sich drehen und robbt seit er 5,5 Monate alt ist. Seit ca. 1 Woche zieht er sich auf die Knie hoch, wenn der Gegenstand zum Festhalten günstig ist, auch in den Stand. Soweit eigentlich prima, aber er zieht sich nur durch die Armkraft nach oben, d.h. er kann sich nur dort hochziehen wo er auch aus der Bauchlage heraus hochgreifen kann.
Wie kann ich ihm den Vierfüßlerstand schmackhaft machen? Ich denke sonst kommt er doch nicht weiter, oder? Man muß ja nicht unbedingt krabbeln, aber der Vierfüßlerstand ist doch schon sehr wichtig, dachte ich jedenfalls#kratz.
Ich habe es schon mit Handtuch unter dem Bauch probiert und leicht anheben, aber er will immer sofort vorwärts und wirft sich nach vorne auf den Bauch:-[.
Habt ihr noch einen Tipp? Oder gibt es Babys die zuerst den Vierfüßlerstand auslassen und es erst später machen?

LG
Clarks

1

lass ihn machen......

jedes baby ist anders und wenn er so hoch kommt ist doch schoen.

unser sohn hat den 4fuesslerstand nie gemacht und laeuft seitdem er 13 monate ist alleine.

nur geduld!

lg

4

Hallo,

dein Sohn ist vor dem Laufen nie in den Vierfüßlerstand?
Wie kommt man den dann an der Wand oder im freien Raum zum Stehen (wenn man sich nicht festkrallen und aus der Bauchlage hochziehen kann) und dann eben auch zum Laufen?

LG
Clarks

7

ne, den hat er nie gemacht....#kratz
es gab immer was, woran er sich hochziehen konnte und irgendwann ist er dann aus der hocke aufgestanden.

keine ahnung, hab immer gedacht er macht das schon irgendwann, kam aber nie.

lg

2

#freu Lainie wird nächste Woche 9 Monate alt und krabbelt seid letzten Freitag#huepf, vorher robbte sie immer. Versuchte zwar zu krabbeln, rutschte aber durch´s Laminat immer weg#schmoll

Aber jetzt geht es wie geschmiert#pro


Also warte ab, deine Maus hat noch Zeit.

knuddels KiKi und Lainie

3

Hi,

also meine maus ist 6 Monate und geht in den vierfüsslerstand. Man sagt mir das das früh ist. Es leigt wohl daran das sie oft Nackig oder nur mit Windel auf ihrer decke liegt und spielt oder ich mit ihr spiel und da leigt auch einiges rum, Kekse krümmel und spielzeug und das liegt iregnwann alles un ter ihr und weil das unangenehm ist geht sie hoch und schiebt sich dann zurück, weil das zeug ja dann nicht mirkommt.
Also kurz gesagt nicht immer alles gleich wegräumen und unterwegräumen, wenn weh tut melden sie sich. Und Mit nackigen bauch auf die decke legen

Lg

6

Hallo,

nackig ist mir zu kalt, denn er bleibt ja nicht auf der Decke liegen. Er ist ja den ganzen Tag bauchrutschend unterwegs. Wir haben überall Parkett und da rutscht es sich ja auch sehr gut. Wenn er auf etwas draufliegt (z.B. Duplo-Steine) rummelt er einfach drüber oder schleift es dann mit, er hebt den Bauch nicht an.
Trotzdem Danke für den Tipp!

LG
Clarks

5

Mein sohn ist elf monate alt und kann das noch nicht.
Das ist zwar unbequem (sehr sogar), aber ich finde es nicht besorgniserregend - irgendwann stehen sie noch alle auf...

Grüße
Alex

Top Diskussionen anzeigen