Ausschlag um den Mund und am Kinn ??

Hallo,
Nico ist jetzt bald 1 Jahr alt und Zähnchen hat er unten 2 und oben 3 1/2 er kaut extrem auf seinen Fingern rum und sabbert dadurch viel. Jetzt meine Frage kommt der Ausschlag der hauptsächlich unten am Kinn ist vom Sabbern ? Wenn ja was kann man da drauf machen Bepanthen, hab gestern mal Bepanthen draufgemacht hat aber nicht wirklich geholfen jetzt hab ich ihm ein bißchen Penaten Creme draufgemacht weil die ja auch ein bißchen Fettiger ist hoffe das das hilft. Ich glaube nicht das es eine Allergie ist da sie ja sonst noch woanders zu finden wäre ( ich meine die Pickelchen/Ausschlag ).

Meldet Euch mal bitte und sagt mir ob es vom sabbern kommen kann bzw. Zahnen er hat auch rote Bäckchen die ein bißchen rauer sind als normal.

Ist Bepanthen oder Penaten ok ? Hab schon viel von Weleda gehört wer kennt diese Marke ?

ciao tascha m.NIco 9.2.06

1

Hallöchen, ich bin gespannt auf die Antworten, wir haben das gerade nämlich auch. Hatten das schon mal und da sagte unsere KiÄ, das käme vom Sabbern. Der Speichel sammelt sich unter dem Schnuller und die Haut wird dadurch gereizt. Er hat das aber auch am Kinn und den Wangen, darauf meinte sie am Tel., das kaeme wahrscheinlich durch die Kälte...

J

2

Hallo,
hab vorhin mal beim Arzt angerufen. Sie meinte auch das es vom SAbbern/Zahnen kommt. Wir sollen es beobachten wenn es mehr wird in richtung kplt. Gesicht sollen wir mal kommen aber sie denkt das es ok ist wenn ich ein bißchen Penaten Creme drauf mache da Bepanthen nicht so geholfen hat.

ciao tascha

3

Hallo, Luca hat das auch, was bei ihm auch gut geholfen hat ist Linola Fettcreme. Weleda brachte keine Besserung. Bei ihm kommt das aber nicht vom Sabbern, das tut er nämlich kaum, sondern ich denke, daß er irgendein Gemüse nicht verträgt. Er kriegt seit ein paar Tagen nur noch eine Sorte (und halt Linolacreme) und der Ausschlag ist fast weg.
LG Wencke und Luca 8,5 Monate

Top Diskussionen anzeigen