Warum lacht mein Baby nicht?

Hallo!

Mein Baby ist jetzt gerade 6 Monate alt geworden und lacht so wenig. Wenn man mal ein lautes Lachen hören will, muss man ihn schon richtig durchkitzeln und Glück haben, damit er einmal kurz auflacht. Einmal hatte er ganz unverhofft laut gegiggelt, als er ein komisches neues Geräusch gehört hat, aber dabei ist es dann auch geblieben.
Also der Kleine lächelt viel und wirkt zufrieden, aber ich mach mir irgendwie schon Sorgen. Ist das normal? #gruebel
Hängt das vielleicht mit den Zähnchen zusammen? Die Schneidezähne oben und unten sind schon durch und jetzt bekommt er die Augenzähne. Ich hab so das Gefühl, das hört nie auf mit dem Zahnen.

LG

Hallo!!!!


Meine Kleinste lächelt auch mehr als das sie laut lacht , aber wenn sie lacht ist das einfach nur zuckersüß!!!

Meine drei Großen versuchen auch immer mit sehr viel Phantasie Emily zu animieren , aber wenn sie nicht will, will sie nicht.

Aber beunruhigt bin ich deswegen nicht das kommt irgendwann alles von alleine. Mach dir da mal keine Sorgen . Solange dein kleiner Sonnenschein lächelt und zufrieden ist , ist doch alles in Ordnung !!

Kopf hoch und hab noch ein wenig Geduld !!!!!

#blumeLG Dany

Hi,

also ich weiß bei Paula war das auch erst so mit 6 Monaten im Kommen. Und wenn du mal komische Geräusche machst?
Ich blaße immer die Backen auf und puste sie etwas an oder puste auf ihren Bauch.
Bei mir kommte es so vor als wenn meine Kleine gar nicht mehr aufhört zu Lachen aber erst so seit zwei Tagen. Sie zahnt auch schrecklich. Vorn kommen überall Zähne......
Probier einfach was Neues aus und denk dran jedes Kind ist anders. Meine Lacht zum Beispiel niemanden Fremdes an, sie macht gar keine Mimik.

LG Simone u. Paula

Top Diskussionen anzeigen