Geburtsberricht angekommen,einige fragen..

Mein Geburtsberricht ist heute angekommen und manche dinge darin verstehe ich nicht wirklich....
hinter den ganzen angaben sind immer so zahlen in klammern wie z.b:
ctg pathologisch-fetaler distress(068.0)was bedeutet das?
und was bedeutet NSU?
denn hier steht NSU des halses mit kompression der Nabelschnur(069.1)

Aber laut der hebamme damals hatte meine Tochter die Nabelschnur um die Beine....HMMM#kratz
wer kennt sich da aus?
Lieben Gruss Yvonne

ctg ist der Wehenschreiber
pathologisch-fetaler distress bedeutet, Deinem Kind ging es nicht gut
NSU ist Nabelschnurumschlingen.

#liebdrueck da erschreckt man sich nochmal hinterher, oder?

LG

Catherina

ja aber ist auch merkwürdig das man mir direkt nach der Et sagte das sie die nabelschnur um das Bein hatte...und im Berricht steht um den Hals?Das finde ich aber blöd...Ich selber habe das leider nciht gesehen,....ging auf einmal alles so schnell...:-(
Und was sind das für zahlen dahinter?
Könnte das 068.0 hinter dem distress bedeuten das das die herztöne waren?Oder wie ?
Danke Yvonne

Diagnoseziffern nach ICD10 - schaust Du hier:

http://www.dimdi.de/static/de/klassi/diagnosen/icd10/htmlamtl2006/fr-icd.htm?go60.htm+

LG

Catherina

hallo zusammen

da habe ich ja mal direkt eine frage...ich habe einen solchen geburtsbericht nie bekommen. bekommt den jeder???
über aufklärung wäre ich dankbar.

lg anja

Nein,ich habe eine email an das betreffende krankenhaus geschickt und habe dann nach 2 wochen denberricht bekommen!
Kannst du anfordern...
Lieben gruss yVonne

danke dann werd ich das auhc mal machen wusst ich gar nicht. wer weiß was da alles rauskommt :(

lg anja

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen