Ab wann Schaukelpferd?

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, ab wann ihr es für sinnvoll haltet, ein Schaukelpferd zu kaufen.

Wollte jetzt schon mal los und gucken. Aber nur aus dem Grund, weil man ja meistens nicht sofort das bekommt, was man möchte. Dann habe ich das vllt. in einer Woche und gut is. Jetzt frage ich mich nur, ab wann die Kleinen daran Spaß haben, bzw. man sie auch auf das Schaukelpferd setzen kann.

Mein lieber Herr Papa (ja, er muss immer Recht haben) meinte, ich solle ihm erst eins kaufen, wenn er 4 Jahre alt ist. Aber mal ehrlich, zeigt er mir dann mit 4 Jahren nicht nen Vogel? #kratz

Ich denke doch, dass ich so ein Pferdchen um einiges früher benutzen kann?

LG ramira, die nicht möchte, dass ihr Kleiner im Kindergarten sagt, er habe zum 4. Geburtstag nen Schaukelpferd geschenkt bekommen hat....

mit 4 Jahren find icha uch zu spät. Wir haben sone komische Schaukelschnecke, die find Lainie noch total doof aber meine Tageskinder haben mit etwa 1 1/2 Jahren Interesse dran gezeigt#freu nun sind se fast 2 und schaukeln immernoch täglich#freu

knuddels KiKi

Ah und genau die möchte ich haben ;-) Hatte dich auch mal gefragt, wie sie heißt :-D

Nur leider habe ich sie bis jetzt noch nicht gefunden, habe die Hoffnung aber noch nicht ganz aufgegeben ;-) Ansonsten wird's nen "normales" Schaukelpferd.



ich hab die letztens bei Ebay gesehen, schau mal da unter Schaukeltiere oder Schaukelschnecke nach

knuddels

weiteren Kommentar laden

Hallo Ramira,

meine hat mit einem Jahr ein Schaukelpferd bekommen, eines mit Bügel rundherum damit sie nicht rausfallen kann. Und ich sag es dir, es ist der volle Hit. Sie schaukelt wild drauf los und mag meist gar nicht mehr runter.

Mit 4 Jahren kann er schon fast ein Pony haben;-)

Gruss Birka mit Mathilda 13 Monate

Genau das hatte ich auch vor. Ihm zum 1. Geb. ein Schaukelpferdchen zu schenken.

Ja, mit 4 Jahren sitzt er wohl eher bei mir im Stall auf dem kleinen Pony und reitet eine Runde im Schritt *lach*

LG ramira, dessen Vater wahrscheinlich ausrasten wird, wenn sie ihren Sohn aufs Pony setzen wird #augen

Jetzt!!!! Pascal liebt sein Pferdchen seitdem er sitzen kann. Und ein kleiner Tipp...es ist schöner für die Kinder, wenn sie später alleine aufsteigen können. Nur man muß jetzt natürlich erstmal helfen und danebensitzen zum Festhalten.

LG
Nicole

Ja das war dann noch die andere Überlegung die ich hatte.

Hier bei Kiki in der VK, dieses Schaukeltier finde ich nämlich total klasse!! (Wollte ich scon gerne haben, zumindest in der Art, wenn ich das nicht mehr bekommen sollte)

Mein Vater wird bestimmt fuchsteufelswild, wenn er nen Schaukelpferd ohne "Körbchen" drumherum sieht *lach* Aber mir egal ;-)

Danke :-)

LG ramira

Hallo,
meine Maus hat auch nen Schaukelpferd und sie liebt es#freu
Zear darf sie bißher nur mit meiner Hilfe schaukeln da es nen ziemlich Großes ist, aber es macht ihr Spaß!

LG Schnuller mit#baby(10Mon) die auch schon nen echtes Pony hat, was sie aber noch nicht reiten darf/kann;-)

Danke für deine Antwort :-)

Bestätigt mich immer mehr, dass er zum 1. Geb. so ein Pferdchen bekommt (kann es selber noch kaum erwarten)

LG ramira

(Hat sie ein Glück - kann mir leider kein eigenes Pferd leisten *schnief* Daher "nur" Schulpferde :-( )

hallo,

tabita hat ihren schaukel IAH auch zum ersten gebu bekommen und jetzt steigt sie imer selber drauf und schaukelt ganz wild.

aber dein papa hat in gewissem sinne auch recht. ich war letztens bei meinen eltern und mein pa machte mein altes schaukelpferd für meine nicht (3,5) zurecht.
damals waren die dinger übelst hoch ! lara kann da gerade so draufsteigen! zumindest bei uns im osten *g* und schon gar nicht wie unser IAH oder die schnecke oder so aus plüsch, nene
also siehs ihm nach und zeig ihm mal so ein kleines, da wird er einsehen dass ihr verschiedene vorstellungen zum pferdchen habt....


LG
schnuti (achja der renner ist auch der schaukelelch von ikea bei tabitas freund)

Ne, mein Vater weiß schon, was für eine Art Schaukelpferdchen ich haben möchte :-(

Er hat ne ganz andere Vorstellung als ich - eigentlich in allen Dingen, aber das ist wieder ne andere Geschichte...

Danke für deine Antwort :-)

hallo ramira!
Also wir haben eines von meiner schwägerin bekommen da war elias ein paar monate alt! Als er sitzen konnte so mit 7 oder 8 monaten haben wir ihn zwischendurch mal reingesetzt! Mittlerweile ist er 14 Monate und zeit auf sein Pferd wenn er schaukeln will, und sobald er drinsitzt, schaukelt er auch ganz von selbst! Er findet es total klasse! Mit 4 ist vielleich doch ein bisschen spät!

Lg Sanny mit elias 14 Monate und Ü- #ei 16.ssw

Danke für deine Antwort :-)

Werde ab morgen mal anfangen, ein Schaukelpferd zu suchen. Da kann mein Vater dann jetzt sagen, was er möchte ;-)

LG ramira

hallo,

also meine kleine hat ihr pferdchen zu weihnachten bekommen. dieser ist aud holz, wunerschön so mit schweif und so. es hat an den seiten so lehnen und da kann sie nich runter fallen. sie sitzt ganz sicher darin. es ist ab 10 mon. geeignet.

der herstelle ist pinolino. das pferd heißt hansi. google doch ma oder schau bei ebay. es lohnt sich echt.

gruß
mary

Top Diskussionen anzeigen