Hallo, noch jemand der bei dem Sturm nicht schlafen kann??

Moin, meine Tochter und mein Mann schlafen noch. Aber ich kann bei dem Sturm nicht mehr schlafen. Der Wind pfeift und rappelt an den Jalousinen (richtig geschrieben?). Ätzend das geht schon seit 2 Wochen so. Man kann gar nicht mehr richtig lüften.
Hoffentlich ist das bald vorbei sonst platzt mir noch der Kopf.

LG Annette + Tabea 25.7.06

1

Hallo Annette,
habe grade nach dir was geschrieben.
Ich kann auch nicht mehr schlafen,mein Sturm sitzt im Laufstall und spielt.
Bei uns ist z.Z. kein Sturm vor der Tür. Aber gestern Abend und irgendetwas ist draussen umgefallen.Hat etwas gescheppert.Wenn´s hell ist muss ich draussen mal nachschauen.
Was habt ihr den für Jalousinen(?) ? Unsere klappen zum Glück nur leicht und das obwohl sie auch schon min. 30Jahre alt sind.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.

LG kelloggmaus mit der wachen,knatschenden Julienne und der schlafenden Lillian (8 1/2 Monate alt)

2

Ach so Antwort auf die JAlousinen habe ich total vergessen. Das sind die ganz normalen grauen. Wir wohnen allerdings vor einen offenen Feld und der Wind wird durch nichts gebremst und rüttelt an den Jalousinen.

Annette

3

Muß mich leider ausklinken, die kleine ruft. Lese mir später alles durch.

LG Annette

Top Diskussionen anzeigen